Global Learning hat fertig

„Wir haben fertig“ – Mit diesen Worten – in Anlehnung an die legendäre Wutrede des Italieners Giovanni Trapattoni – hat sich die Redaktion von Global Learning verabschiedet. Zehn Jahre lang hat der Infodienst im Internet über E-Learning berichtet. Gestartet war Global Learning ursprünglich als Lernplattform, dann aber wurde es mehr und mehr zum E-Learning-Portal, zur Anlaufstelle für E-Learning-Interessierte.

Warum die Macher nun das Handtuch schmeißen? Flasche tatsächlich leer? Oder hat da einer die Füllung entnommen? Der Betreiber, die T-System Multimedia Solutions GmbH in Bonn, kalkuliert vermutlich genau, was das Portal bringt. Auf der Internetseite schreibt Maria-Charlotte Koch, zuletzt verantwortlich gewesen für den Infodienst, lediglich: „Nach 10 gelungenen Jahren ist es genug. Denn alles hat seine Zeit – so auch Global Learning.“

25.03.2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben