Web-TV

Gespannte Gesichter vor der NSA Convention in Florida

Ein sonniges Setting hat sich die National Speaker Association für ihre diesjährige Convention ausgesucht: Der amerikanische Rednertreff gastiert in der Disney-Stadt Orlando. Auch eine Delegation der German Speakers Association (GSA) ist angereist, um in Florida über den deutschen Tellerrand zu schauen, sich über aktuelle Trends zu informieren, Kontakte zu knüpfen - und sich vielleicht von dem einen oder anderen komödiantischen Kniff der amerikanischen Kollegen inspirieren zu lassen. Für managerSeminare berichtet Sven Klawunder von Flying Media am Tag vor Kongressbeginn von den Erwartungen der deutschen Teilnehmer und von ihren Ideen zum rätselhaften Motto der Convention: "Imagine".

17.07.2010
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben