BDVT-Preis

Eulen für kluge Personalentwicklung

Applaus, Applaus... Ganze 19 Mal wurde Mitte September 2015 kluge Personalentwicklung beklatscht. Der BDVT feierte mit der Messe Zukunft Personal die Gewinner des diesjährigen Trainingspreises und zeigte, was Personalentwicklung heutzutage auszeichnet.

Kamera: Oliver Hartmann, Siegburg


Für den BDVT – Berufsverband für Trainer, Berater und Coachs war es beides: eine Traditionsveranstaltung ebenso wie eine Premiere, als er am 16. September 2015 seine jährlichen Awards in Köln vergab. Tradition, weil der Preis seit 1992 verliehen wird. Premiere deshalb, weil die Auszeichnung endlich ihren Namen gewechselt hat und damit die unsinnige Wortkombination von „Internationaler Deutscher... Preis“ losgeworden ist. Der Award nennt sich jetzt „Europäischer Preis für Training, Beratung und Coaching“. Und er hat ein neues Symbol.

Erstmals wurde den Siegern nicht einer dieser weithin verbreiteten Acrylpokale in die Hand gedrückt, sondern eine aus Stein gehauene Eule. Je nach Medaillenfarbe hatte die Eule bronze-, silber- oder goldfarbende Augen. Ein emotionales Symbol, passend noch dazu, steht die Eule doch für Klugheit.

Und genau das war das Ziel der Jury gewesen: In einem aufwendigen, mehrstufigen Verfahren hatte sie Personalentwicklungskonzepte unter die Lupe genommen und die klügsten von diesen ausgesucht. Ganze 19 wurden ausgezeichnet, eigentlich zu viele, um dem Award die Wertigkeit zu geben, die er aufgrund des aufwendigen Prozederes eigentlich verdient. Auffällig bei den diesjährigen Gewinnern: Keine schillernde Personalentwicklung war von den Auftraggebern gewünscht gewesen, sondern solide, messbare, ineinander verzahnte Maßnahmen, die nachweisbare Erfolge erzielten. Ergo rückten Kreativität und Innovationen in der Gestaltung der Personalentwicklungsprogramme in den Hintergrund, es überzeugten Wirtschaftlich- und Nachhaltigkeit.

01.10.2015
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben