NSA-Convention

Das Potenzial der Krise

Der gestrige Kongresstag der National Speakers Association stand im Zeichen der Wirtschaftskrise. Ganz in amerikanischer Manier: "Don´t waste the crisis" war etwa eine der Botschaften von Keynote-Sprecherin Kim Snider.

Das abolute Highlight in Sachen Krisenbewältigung jedoch stellte der Auftritt von Nando Parrado dar: Der Uruguayaner ist einer der Überlebender eines Flugzeugabsturzes in den Anden. 1972 war er gemeinsam mit seinen Freunden einer Rugby-Juniorenmannschaft auf dem Weg nach Santiago de Chile gewesen. Das Flugzeug stürzte auf rund 4.500 Metern ab, umgeben vom ewigen Eis und extremer Kälte, in einem der menschenfeindlichsten Teile der Erde. Neben seiner Mutter und seinem besten Freund starben weitere 15 Insassen sofort, seine Schwester folgte nach wenigen Tagen. Wie es Nando Parrado gelungen ist, sein Leben zu retten, war Thema seines Vortrags in Phoenix. Gänsehautfeeling offenbar inklusive.

21.07.2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben