Bildungsexpedition durch Deutschland

Das ist mal eine etwas andere Idee: Statt immerzu nur zu lamentieren über die Bildungswüste Deutschland machen sich zwei Berater auf, im Bildungsdickicht der Dogmen und Dornen die Blumen und Blüten zu finden. Genauer: Lutz Berger und Christian Spannagel unternehmen eine Bildungsexpedition.

Ihre Idee: Abseits der ausgetretenen Pfade wollen sie sich auf die Suche nach den "stillen Helden des Bildungsalltags" begeben. Sie wollen Lehrer finden, die täglich ihre Schüler begeistern, Professoren, die sich mit großem Engagement einsetzen, sie wollen überzeugende Lerncoachs treffen, Unternehmen mit innovativen Lernideen aufspüren und Bildungsexoten mit außergewöhnlichen Projekten vorstellen. Über all das wollen sie natürlich auch berichten: via Blog, Twitter, Film.

Die Bildungsexpedition startet am 31. August. Wer eine Idee hat, was die beiden aufspüren sollten, darf sich gern mit einem Tipp melden.

23.06.2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben