Coaching-Tool: Das Scheunenmodell von Victor Frankl

Das Scheunenmodell ist hilfreich, wenn der Klient Sinnlosigkeit, innere Leere, Demotivation und Burnout-Symptome artikuliert. Im Rahmen des Tools erarbeitet er zusammen mit dem Coach eine Bestandsaufnahme seiner bisher im Lebens- und Arbeitsumfeld umgesetzten Werte und entwickelt darüber hinaus einen entsprechenden Blick in die Zukunft. Der Klient erkennt wieder einen Sinnbezug und Sinnerfüllung in seinem Tun und Wirken, der Selbstwert wird gestärkt.


Seiten: 5
Format: PDF
Quelle: Coaching-Tools III

Prozessphase: Themen bearbeiten, Lösungen entwickeln
Inhalt: Selbstreflexion
Format: Intervention
Einsatzfeld: Coaching
Gruppengröße: 1-2 Teilnehmer
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: bis 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben