Coaching-Tool: Das Rollengesprächsmodell

Das Tool ermöglicht dem Klienten, anstehende und voraussichtlich schwierige Gespräche im Vorfeld durchzuspielen. Der Coach führt ihn dabei nacheinander durch die relevanten Einflussfaktoren die die Gesprächssituation prägen, wie z.B. eigene Persönlichkeitsanteile, Erwartungen und Haltungen des Gesprächspartners, Gesprächsziele, Rollenverhalten im Gespräch. Die Analyse schafft beim Klienten Klarheit darüber, wie er das Gespräch am besten angeht und steuert, um zu einem für beide Seiten verbindlichen Gesprächsergebnis zu kommen.


Seiten: 5
Format: PDF
Quelle: Coaching-Tools III

Prozessphase: Themen bearbeiten, Lösungen entwickeln
Inhalt: Konflikte, Kommunikation, Verkaufen & Verhandeln, Selbstreflexion
Format: Intervention
Einsatzfeld: Coaching
Gruppengröße: 1-2 Teilnehmer
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: über 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben