Kreativ präsentieren

Wirkungsvolle Präsentationsformen - überzeugend anders als PowerPoint

Axel Rachow, Johannes Sauer
25,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
25,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Oktober 2020, 200 Seiten, ISBN 978-3-95891-075-1

Ein Praxisbuch von den beiden Visualisierungsprofis des Flipchart-Coachs - mit mehr als 800 Abbildungen: Jenseits von PowerPoint gibt es zahllose Möglichkeiten, Präsentationen einmal anders zu gestalten. Pappkartons können Botschaften transportieren, Pinnwände Geschichten erzählen und sogar auf dem Boden sind wirkungsvolle Präsentationen möglich. Mit diesem Buch erweitern Sie Ihr praktisches Repertoire. Sie erleben die faszinierende Palette der kreativen visuellen Präsentation. „Kreativ präsentieren“ ist randvoll mit wertvollen Material- und Handling-Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Selbermachen und vielen Präsentationsbeispielen mit Erläuterungen. Sie werden staunen, wie spannend, verblüffend und überraschend Informationsvermittlung dank kreativer Gestaltungstipps sein kann.

Über das Buch

Wenn Sie den 'Flipchart-Coach' mögen, dann werden Sie dieses Buch lieben. Lassen Sie sich von den Machern des Flipchart-Coach in die Profi-Geheimnisse der Präsentation jenseits des Flipcharts einweisen: von der Wahl und dem Einsatz des richtigen Equipments, über Materialien, richtig kreative Ideen, grundsätzliche Gestaltungselemente bis zu verblüffenden Präsentationskniffen. Viele Fotos, Praxisbeispiele, Motivvorlagen, Detailhinweise zum Thema und unzählige praxiserprobte Tipps zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Inhalte Schritt für Schritt wirkungsvoll inszenieren können.

Auch in diesem Werk steckt geballtes Erfahrungswissen, mit dem Sie Ihre Auftrittskompetenz und Professionalität erhöhen.

Johannes Sauer und Axel Rachow bringen jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit den unterschiedlichsten Präsentationsformen auf die Bühne. Ihre Experimentierfreude, ihre dauerhafte Neugierde und Kreativität macht sie zu zwei der vielseitigsten Visualisierungsexperten Deutschlands.

Inhaltsverzeichnis


I. Eyecatcher & Effects

  • Simple Tricks mit Moderationskarten
  • Mit geklebten Motiven überraschen
  • Statisch aufgeladene Folien zum Verschieben
  • Verblüffende Flipchart-Effekte
  • Den Raum für Installationen nutzen

II. Displays
  • Ohne Aufwand entstehen Displays aus zwei Bögen stärkerem Papier
  • Displays sind unkompliziert in der Handhabung
  • Die klassische Variante: Wort & Bild in Kombination
  • Ausschnitte erhöhen den optischen Reiz
  • Klebeelemente ermöglichen eine zusätzliche Dynamik
  • Displays können problemlos digital entstehen
  • Impressionen und Variationen

III. Foamboards
  • Foamboards lassen sich mit wenig Aufwand bearbeiten
  • Auf Schildern markante Botschaften präsentieren
  • Einzelne Buchstaben oder Worte inszenieren
  • Foamboards sind leicht und lassen sich gut aufhängen oder anbringen
  • Objekte gestalten und frei aufstellen
  • Impressionen und Variationen

IV. Big Picture
  • Das große Format braucht kräftige Papiere
  • Eine Story als Big Picture kreativ präsentieren
  • In Interaktion mit den TeilnehmerInnen entsteht das Big Picture
  • Templates für die Moderationsarbeit
  • Graphic Recording – Die simultane Herausforderung im großen Format

V. Cubes
  • Einwellige Kartons sind leicht und vielseitig zu verarbeiten
  • Fertiges aufkleben und per Hand ergänzen
  • Mit Ausschnitten entstehen interessante Variationen
  • Pappkartons sind Eyecatcher und fesseln den Blick
  • In Moderationen mit Kartons arbeiten

Leser- und Pressestimmen


200 Seiten gebündelte Visualisierungspower – ein Buch zum Verlieben.
Was mit besonders gut gefällt, sind die Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um die Visualisierungen für die eigenen Themen umzusetzen. So zeigen die Autoren auch für 'NichtbastlerInnen', wie schnell tolle Effekte erzielt werden können.
Der Präsident des BDVT - Stephan Gingter (www.tatkraft.ag) im BDVT-Newsletter news and facts

Praxis Praxis Praxis! Tolles Buch – schön bebildert, beschrieben und gegliedert.
Ich durfte die Beiden schon oft auf Veranstaltungen als Visualisierungs-Innovatoren erleben. Und in diesem Buch zeigen sie offen, praxisnah und nachvollziehbar ihre Visualisierungs- und Präsentationserfahrungen.
Gert Schilling (Trainer Kongress Berlin) auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Den Raum noch mehr, vor allem in seiner Dreidimensionalität, zu nutzen regen die beiden Autoren an.
Die vielen Fotos aus der Praxis lassen staunen und ermutigen gleichzeitig. Der Aufbau des Buches geht von einfachen und dennoch wirkungsvollen Ideen – Eyecatcher und Effekte, die sich leicht herstellen lassen – über Displays und Foamboards zu aufwändigen Gestaltungen. Dieses Buch sollte in keinem Bücherregal interessierter Personen fehlen.
Coach Dirk Hirsekorn (www.freiraeume-coaching.de) für das Fachportal managementwissen online.

Mit dem nun vorgelegten Taschenbuch gehen Sie noch mindestens zwei Schritte weiter und zeigen, wie man analoge, raumfüllende und dreidimensionale Präsentationen erstellen kann.
Einzelne Tipps aus diesem Bastelbuch können schnell aufgegriffen und Wow-Effekte in eigenen Präsentationen wohl von (fast) jedem leicht erzeugt werden. Einige Vorschläge benötigen jedoch auch ein wenig Muße und ein gewisses Maß an Ausdauer und Geschicklichkeit bei der Erstellung der Präsentationsunterlagen.
Joachim Becker im Newletter der ControllerSpielwiese, Dezember 2020 (www.controllerspielwiese.de)

Es macht Spaß zu lesen und, was noch viel wichtiger ist, auszuprobieren.
An Stelle langer, umständlicher Beschreibungen, bringen Sie Ihre Anregungen mit Bildern auf den Punkt. Als Leser möchte man sofort zu seinen Utensilien greifen und loslegen, nachmachen, ausprobieren. Es werden viele Tipps gegeben, die man im Kleinen bzw. in Kleingruppen-Trainings schnell umsetzen kann.
Die 'Leseratte' Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Tolle Ideen & Inspirationen für kreatives Präsentieren, die Lust auf mehr machen!
die Anleitungen starten zunächst immer mit der für mich wichtigsten Grundlage: dem benötigten Material. (...) Ein direkter Hinweis zu einem möglichen Anbieter erleichtert den Start dann auch direkt ohne lästige Materialsuche. Mit dem passenden Material ausgestattet leiten die Anleitungen langsam über einfache Grundlagen zu komplexeren und aufwendigeren Elementen. Durch viele Illustrationen ist es dabei sehr einfach, den Anleitungen zu folgen.
Die Personalentwicklerin Julie Bartczak auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Rachow und Sauer bieten einem die Grundlage, um sich selbst einen eigenen vielseitigen und nachhaltig anwendbaren Präsentationskoffer zu kreieren.
Es werden konkrete Umsetzungsanleitungen an die Hand gegeben. Die erfahrenen Autoren wissen, dass der Teufel stets im Detail steckt und genau das berücksichtigen sie auch in diesem Buch: von der richtigen Materialauswahl, über die korrekte Gestaltung und Anwendung, bis hin zur korrekten Aufbewahrung.
Die Leserin Friederike Kapitza auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Diese Buch ist schnörkelfrei und 100% sofort umsetzbar.
Ein einzigartiges Werk, mit dem eine ansprechende Setting-Gestaltung auch für Ungeübte leicht und lustvoll gelingen kann. (...) man bekommt tausend Tipps und Tricks um klassische Fallstricke zu umgehen und weiß auch, worauf beim Material zu achten ist.
Michael Kramer auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Zahlreiche Illustrationen (...) machen es dem Leser leicht, die Tipps und Tricks umzusetzen und animieren gleich zum Ausprobieren.
Die Autoren zeigen von einfach umsetzbaren bis sehr komplexen Visualisierungsideen (z.B.: geklebte oder versteckte Motive, Big Pictures) sowohl für altbekannte (z.B.: Moderationskarten, Flipchart) als auch bisher unbekannte bzw. ungenutzte Präsentationsmedien (z.B.: Foamboards, Pappkartons).
Sarah Vanessa Durst auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Ein Buch, das in unserer digitalen Zeit mit analogen kreativen Präsentationen zu inspirieren versteht!
Auf sehr anschauliche Art und Weise laden uns die beiden Autoren ein, in unseren Trainings oder Seminaren neue Formen der Präsentation auszuprobieren und stellen uns in den Kapiteln Displays, Foamboards, Big Picture und Cubes eine große Bandbreite von Material- und Handlings-Tipps für unterschiedliche Präsentationssituationen vor.
Daniela Sauermann (www.frauen-coachen-frauen.de) auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Inspiriert durch das neue Buch bereite ich gerade mein nächstes Impact-Seminar vor.
Danke an Axel Rachow und Johannes Sauer für diese tollen Ideen. Da macht das Kreativ werden gleich wieder Spaß. Und mit nur ein paar Handgriffen entstehen echte Blickfänge.
Der Persönlichkeitsstörer Horst Lempart (www.horstlempart.de) auf Facebook

... für mich eine überwältigende Sammlung an guten Ideen – gute Laune garantiert
Und das gilt sowohl für technische Kniffe im Umgang mit Karten, Klebeband & Co, als auch für den Einsatz verblüffender Effekte beim Visualisieren und Präsentieren. Das Besondere an diesem Buch: bekannte und weniger bekannte Materialien wie Pappkartons oder Leichtstoffplatten werden raumgreifend und überraschend eingesetzt.
Aus der Kundenrezension von 'unverbesserlich' auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

... eine inspirierende Sammlung an Ideen, Know-how und der Lust, Dinge einfach mal anders zu machen.
Es ist nicht primär eine Anleitung, um etwas auf einfache Weise nachzumachen, sondern es stößt an, die eigene Kreativität einzusetzen, weiter zu denken, sich inspirieren zu lassen und die eigenen Ideen weiter zu entwickeln. 'Kreativ präsentieren' setzt Prozesse in Gang, und liefert Ideen, die weitergeführt werden wollen.
Martin Schrott (www.die-apis.de)

Und ich kann auch nur „Wow!“ zu den Inhalten sagen.
Einiges ist Profis sicherlich schon bekannt, doch die Umsetzung mit Beispielen und die kompakte Zusammenfassung vieler auch neuer Ideen ist einmalig. Für mich ein Buch, dass ich auch künftig immer griffbereit als Nachschlagwerk im Schrank stehen haben werde.
Aus der Kundenrezension von Frank Bertagnolli (www.bertagnolli.de) auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternenb

Wieder ein herausragendes Buch in Sachen Präsentation
Die Autoren zeigen, wie Präsentationen in den Raum gebracht werden können, erklären alles bis ins Detail und inspirieren mit vielen Beispielen.
Aus der Kundenrezension der Leserin 'Lisa' auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Für uns Mediatoren und Coaches von Hitschfeld & Gerhard ein wirklich geliebtes Handwerkszeug.
Und wieder ist den Autoren ein tolles Praxisbuch gelungen, mit dem man im Alltag arbeiten, sich Anregungen holen und auch mal schmunzeln kann.
Aus der Kundenrezension Katharina Hitschfeld (www.hitschfeld.de) auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Sehen - Ideen entwickeln - ausprobieren!
Absolut empfehlenswert! Das ist nun das 3. Buch welches ich mir für meinen Alltag als Dozentin zugelegt habe und ich bin überrascht wie viele Tipps als pures Präsentationsfeuerwerk in dem Buch enthalten sind. Dinge zum ausprobieren und sofort ausprobieren.
Ein Leser oder Leserin auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Ein Feuerwerk an Ideen. Vom kleinen Tool zur großen Bühne. Räume und Plätze geschickt nutzend.
Teilnehmerinnen genießen die Abwechslung zur Power Point, die spielerische Leichtigkeit, die punktgenaue Strahlkraft und die Präsenz im Raum.
Peter Reinthaler auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Unsere Präsentationen hat dies auf jeden Fall bereichert und ich kann nur meine absolute Empfehlung aussprechen.
Alle Inhalt lassen sich durch das Buch nochmal super nachvollziehen und auch ohne Besuch des Workshops sind die Beschreibungen und Anwendungshinweise super zum selbst ausprobieren geeignet.
Iris Hombeuel auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Ein Buch mit extrem hohem Praxisnutzen.
Viele tolle Beispiele und Ideen sowie die Verarbeitung von außergewöhnlichen Materialien (abseits vom Mainstream) bilden die perfekte Grundlage für die nächste Präsentation und garantieren die vollste Aufmerksamkeit bei den Teilnehmenden.
Sabine Assmann auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

hier gehts um viele tolle Ideen, die mit einfachen Mitteln umsetzbar sind und einen 'Wow'-Effekt haben.
Viele tolle Beispiele und Ideen sowie die Verarbeitung von außergewöhnlichen Eine kreative Ergänzung im Fachbuchregal, die Lust aufs Ausprobieren und Einsetzen macht.
SandraK auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

So findet jeder schnell und zielgerichtet eine zündende Idee für die nächste Veranstaltung.
Aufbauend auf den Grundlagen des „Flipchart-Coaches“ und der „Business-Symbole“ sprühen diese 200 Seiten nur so vor neuen Ideen, um Botschaften und Inhalte überraschend anders, erfrischend und wirkungsvoll zu präsentieren oder zu erarbeiten.
Die Leserin 'Christine' auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Für mich eine tolle Sammlung an bekannten und absolut neuen Ideen für auffallende und spannende Präsentationen.
Ich werde vieles aus dem Buch digital anwenden und umsetzen können. Da momentan weniger Präsenzveranstaltungen möglich sind ist es für mich umso wichtiger gerade online andere begeistern zu können.
Hans-Ulrich Hils auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Sehr gelungene Erweiterung zu 'Der Flipchart-Coach' – Sehr inspirierend!
Wundern Sie sich also nicht, wenn Bananenkartons zu Präsentationswerkzeugen (Cubes) umfunktioniert werden.
Der Leser Patric Dietz auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Es liefert gute Ideen und praktische Anleitungen auch für den „normalen“ Unterricht.
Ein ganz fabelhaftes Buch!
Die Leserin 'Nina' auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Klare Kaufempfehlung für fortgeschrittene Präsentatoren.
Das dritte Buch der Reihe beleuchtet vertiefende Tipps & Tricks zu Flipcharts und den Präsentationsmedien Displays, Foamboards, Big Picture und Cube.
Der Kunde 'Laurin' auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Praxisnah und leicht umsetzbar!
Der unverkennbare Visualisierungs-Stil der beiden Autoren vom „Flipchart-Coach“ schwingt auch in diesem neuen Buch mit und es ist mal wieder beeindruckend zu sehen aus welcher Fülle und Erfahrungsschatz die Autoren schöpfen.
Leser 'stratum' auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Digitale Ressourcen zum Buch


Als LeserIn des Buchs können Sie dazugehörige Download-Ressourcen mithilfe des entsprechenden Links aus dem Buch abrufen. Eine Anleitung zum Herunterladen der Download-Ressourcen finden Sie hier.

  • Baum der Erkenntnis - PDF-Dokument
  • Outline-Schrift - PDF-Dokument
  • Preiswaage - PDF-Dokument
  • Methodentipp – Morgenmagazin - PDF-Dokument
  • Bilderrahmen zum Aufstellen - PDF-Dokument
  • Sockel für Pinnwand - PDF-Dokument
  • Bilderrahmen - PDF-Dokument
  • Rahmen farbig A - jpg-Dokument
  • Rahmen farbig B - jpg-Dokument
  • Rahmen farbig C - jpg-Dokument
  • Rahmen farbig D - jpg-Dokument
  • Rahmen schwarz-weiß A - jpg-Dokument
  • Rahmen schwarz-weiß B - jpg-Dokument
  • Rahmen schwarz-weiß C - jpg-Dokument
  • Rahmen schwarz-weiß D - jpg-Dokument
  • Kreise ziehen - PDF-Dokument
  • Digitale Schriften - PDF-Dokument

Axel Rachow

Autorenportrait

Axel Rachow
Axel Rachow, ist Entwickler von Trainerausbildungen und Methodenspezialist. Der studierte Sozialpädagoge und Erwachsenenbildner verknüpft in seiner Arbeit vielfältige Erfahrungen aus Moderation, Training und Beratung mit den Grundprinzipien des lebendigen, interaktiven Lernens. Den Begriff des lebendigen Lernens füllt er mit attraktiver Methodik und anwendungsbezogenen Konzepten: 100 Prozent Praxisnähe und 100 Prozent Übertragbarkeit! Seit 1990 bietet er Methodenworkshops an. Mit den Büchern 'Der Flipchart-Coach' und 'Sichtbar' hat er Bestseller zum Thema Visualisierung und Präsentation geschrieben. Die vier Bände der 'Spielbar'-Reihe und der Spiele-Klassiker 'Ludus & Co' sind praxisnahe Handreichungen mit vielfältigen Übungen für die lebendige Gestaltung von Lernsituationen, Präsentationen und (Groß-)Veranstaltungen. Für interaktiv gestaltete Trainingsmaßnahmen erhielt er 1998 und 2014 den Deutschen Trainingspreis und 2000 ein Zertificate of Excellence des BDVT. Kontakt: Zur Homepage
Johannes Sauer

Autorenportrait

Johannes Sauer
Johannes Sauer setzt in seiner Tätigkeit als Trainer erfrischende Akzente. Seine ganzheitliche Herangehensweise zieht sich wie ein roter Faden durch all seine Projekte. So nutzt er z.B. seine langjährige Bühnenerfahrung als Comedian und Zauberkünstler, um kreative Methoden für Training und Präsentationen zu entwickeln. Der effektvolle Einsatz von Visualisierung ist dabei ein Hauptthema, das er spielerisch vermittelt, weiterentwickelt und kreativ vorantreibt. Dies zeigt sich auch in der Kooperation mit Axel Rachow. Seit 2009 sind sie mit dem Thema graphic recording deutschlandweit gefragt und im Einsatz. Er ist Autor von 'Business-Symbole einfach zeichnen lernen', Co-Autor von 'Der Flipchart-Coach' und Co-Herausgeber der Sammlung 'Spielbar Swiss Edition'.

Der effektvolle Einsatz von Visualisierung ist dabei ein Hauptthema, das er spielerisch vermittelt, weiterentwickelt und kreativ nach vorne treibt. Seine Zielgruppen sind Trainer, Fach- und Führungskräfte in Unternehmen sowie Dozenten und Professoren an Hochschulen in ganz Deutschland. Kontakt: Zur Homepage des Autors
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben