Reflexion

Trainingsspitzen
Trainingsspitzen

Körpersprache-­Seminare: Absurd!

Wer seine Arme verschränkt, nimmt eine innere Abwehr­haltung ein, wer seine Nase hebt, hat einen Entschluss gefasst - solche Dinge lernt man in Seminaren und Büchern zur Körpersprache. Niki Harramach findet das vor allem - absurd. Denn schließlich lässt sich Körpersprache immer nur im Kontext verstehen.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Was so alles über Körpersprache in Literatur und Seminaren verbreitet wird, ist ebenso amüsant wie unsinnig. Denn eines ist klar: Körpersprache bezieht ihren Sinn immer nur aus dem Kontext. Sie kann also nur dann verstanden werden, wenn man eben diesen wirklich kennt.

So hat Körpersprache in verschiedenen Kulturkreisen, Gesellschaften, Familien und selbst in einzelnen Situationen oft eine völlig unterschiedliche Bedeutung. Wenn Sie etwa einen bulgarischen Gesprächspartner fragen, ob sie ins Geschäft kommen, und der vehement mit dem Kopf nickt, sollten Sie sich lieber nicht zu früh freuen: In Bulgarien ...
Autor(en): Niki Harramach
Quelle: Training aktuell 05/18, Mai 2018, Seite 50
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben