Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Trainermarketing
© Stock4B

Anzeigen schalten mit Strategie

Trainermarketing

Anzeigen sind out, altmodisch, antiquiert – dieser Auffassung sind viele Trainer, Berater und Coachs. Anders sehen das viele Online-Unternehmen. Sie setzen, besonders um Neukunden zu gewinnen, wieder stärker auf klassische Werbe­instrumente. Warum sich Weiterbildner davon eine Scheibe abschneiden sollten, erklärt Marketingexperte ­Bernhard Kuntz.

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

'Content is king' – das verkünden Marketingberater seit einigen Jahren. Entsprechend viel Zeit investieren Trainer, Berater und Coachs heute u.a. darein, (Online-)Artikel und Blog-Beiträge zu verfassen – Zeit, die ihnen für andere Marketingaktivitäten fehlt.
Als antiquiert gilt bei ihnen hingegen, Anzeigen zu schalten, weshalb in den vergangenen Jahren viele Trainer, Berater und Coachs ihre Marketingbudgets umgeschichtet haben. Statt für Anzeigen geben sie ihre begrenzten Mittel heute zum Beispiel für das Drehen von Videofilmen aus, die sie auf Kanälen wie YouTube veröffentlichen. Oder für das Füttern und Betreuen ihrer Social Media Accounts durch Onlinemarketingagenturen. Nicht zuletzt hat das auch die Konsequenz, dass die Fachzeitschriften-Landschaft immer mehr ausblutet – eine Entwicklung, die Trainer, Berater und Coachs durchaus beklagen.

Extra:

  • Literauturtipp
Der Beitrag stammt aus dem Buch von Bernhard Kuntz: Die Katze im Sack verkaufen. managerSeminare, Bonn 2013, 4. Aufl., 49,90 Euro – für TA-Abonnenten zum Sonderpreis von 39,90 Euro erhältlich in der Edition TA.

Autor(en): Bernhard Kuntz
Quelle: Training aktuell 04/16, April 2016, Seite 34 - 36 , 9139 Zeichen

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 04/16:

Bild zur Ausgabe 04/16
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier