Newsticker

Trainerlink: Aktion Butterbrot auf YouTube

Die 'Aktion Butterbrot' setzt ihren Protest gegen das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Szene: Auf www.youtube.com/watch?v=YYCYuEND7bU machen Lehrkräfte des Faches Deutsch als Fremdsprache

Die 'Aktion Butterbrot' setzt ihren Protest gegen das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Szene: Auf www.youtube.com/watch?v=YYCYuEND7bU machen Lehrkräfte des Faches Deutsch als Fremdsprache darauf aufmerksam, dass sie von ihrer Tätigkeit für das Ministerium kaum leben können. Seit Oktober 2009 ist die Szene des 'Integrationstheaters' online. Auch wenn das Medium neu ist – die Kritik an der niedrigen Entlohnung der Honorarkräfte ist es nicht: Seit 1996 kämpft die 'Aktion Butterbrot', München, gegen die schlechten Arbeitsbedingungen der Honorarkräfte. 2,35 Euro zahlt das BAMF pro Kursteilnehmer und Stunde. Weil die Teilnehmerzahl der Kurse auf 20 begrenzt ist, nimmt die Sprachschule maximal 47 Euro pro Stunde ein. In der Folge bekommen Dozenten manchmal einen Stundenlohn von nur zwölf Euro brutto, klagt das Aktionsbündnis.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 11/09, November 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben