Markt

Stipendien für CLT

Das Düsseldorfer Institut für Interkulturelle Kommunikation (IKK) vergibt in diesem Jahr erstmals Stipendien für die Weiterbildung zum zertifizierten Trainer für fremdsprachige Unternehmenskommunikation (Corporate Communication & Language Training Certificate). Die Qualifizierung findet vom 5. bis 9. September 2006 statt.

Bewerben können sich freiberufliche Trainer mit Erfahrung in Fremdsprachentrainings für Firmen und mit Empfehlungsschreiben von Unternehmen. Die Stipendienvergabe wird von der ICWE GmbH, Berlin, unterstützt und erfolgt auf deren Veranstaltung 'Sprachen & Beruf' vom 8. bis 10. Mai 2006 in Düsseldorf.

Bewerbungen können bis zum 18. April 2006 per E-Mail eingereicht werden.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 03/06, März 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben