Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Serie Interaktionen mit Publikum
© Jochen Wieland

Meinungsbilder - mal zum Hören

Serie Interaktionen mit Publikum

Will ein Redner sein Publikum ohne Aufwand zwischendurch einbeziehen, stellt er ihm Fragen oder bittet um die Meinung der Teilnehmer. Normalerweise erfolgt die Reaktion dann per Handzeichen. Es geht aber auch ein bisschen dramatischer.

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Egal, ob man beispielsweise eine Entscheidung per Mehrheitsvotum treffen, Einschätzungen abfragen oder ein Meinungsbild haben möchte: Die naheliegendste Lösung ist es, einfache Ja-und-Nein-Fragen zu stellen und die Anwesenden um Handzeichen zu bitten. Es gibt aber auch Alternativen, die für Publikum und Redner deutlich mehr Unterhaltungswert haben: hörbare Meinungsbilder etwa, die bei den drei folgenden Interaktionen entstehen.

So lässt sich das Handaufzeigen ganz einfach komplett durch ein Summen ersetzen, mit dem die Teilnehmer ihre Meinung zum Ausdruck ...

Extras:

  • Lesetipp
  • Webtipp

Autor(en): Margit Hertlein, Gaston Florin
Quelle: Training aktuell 04/18, April 2018, Seite 40 - 41 , 5793 Zeichen
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 04/18:

Bild zur Ausgabe 04/18
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier