Markt

Schweiz: Praktikanten aus Osteuropa lernen Marktwirtschaft kennen

Seit 1992 vermittelt der Verein Practica in St. Gallen Praktikanten aus osteuropäischen Ländern in schweizerische Unternehmen. Die Firmen vermitteln den Interessenten in einem drei- oder mehrmonatigem Praktikum betriebswirtschaftliche und Management-Kenntnisse sowie praktische Erfahrung in einer funktionierenden Marktwirtschaft. Einige dieser Praktikanten haben inzwischen in ihrem Heimatland eigene Geschäfte aufgebaut. Für 1995 konnten bereits wieder fünf Praktikanten in Ostschweizer Unternehmen vermittelt werden. Der Verein hat sich jedoch zum Ziel gesetzt, in diesem Jahr mindestens zehn Praktikanten in Schweizer Firmen unterzubringen.
Autor(en): (sf)
Quelle: Training aktuell 07/95, Juli 1995
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben