News (Inspiration)

Rezension: Gewaltfreie Kommunikation

Gefühle, Bedürfnisse und Empathie – dies sind die Hauptkomponenten der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Al Weckert hat dazu mit seinen beiden Co-Trainerinnen ein praxisorientiertes, dreitägiges Grundlagenseminar zur Konfliktklärung konzipiert. 

Dieses präsentiert er in seinem Buch ausführlich der Zielgruppe 'Trainer' und 'Neueinsteiger'. In 41 Kapiteln werden die 20-minütigen theoretischen Einheiten und Übungen vorgestellt und erklärt. Zudem erhält der Leser Formulierungshilfen und Leitfragen für die bedürfnisorientierte und empathische Kommunikation. Ergänzt wird der Inhalt durch ansprechend gestaltete Flipchart-Folien, eine Sammlung von GfK-Witzen, ein Literaturverzeichnis sowie einen dreistündigen Seminarmitschnitt auf DVD.
Im Vordergrund stehen Übungen, die darauf abzielen, in Einklang mit der eigenen Gefühlswelt zu kommen, beziehungsweise eigene Gefühle zuzulassen und diese benennen zu lernen. Im Weiteren beschäftigt sich das Seminar damit, fremde Gefühlsausdrücke zu deuten sowie Körpersprache und Mikroexpressionen zu lesen. Unterstützende Übungen aus dem Themenkreis nennen sich 'Gefühle anhand von Situationen erraten', 'Gefühle sortieren' oder 'Stille Post mit Gefühlen'. Im nächsten inhaltlichen Schritt nimmt sich der Autor die Welt der Bedürfnisse vor und behandelt das Wesen und deren sprachliche Erscheinungsformen ebenso sorgfältig, z.B. mit der Übung 'Bedürfnismemory'. Selbstverständlich darf das Herzstück der GfK – Wolfssprache und Giraffensprache – neben Handpuppeneinsatz in den Trainingssequenzen nicht fehlen. 

Vertreter und Anhänger der GfK werden mit diesem sehr gefühlsintensiven Seminar auf ihre Kosten kommen. Doch auch für fachfremde Trainer lohnt sich das Grundlagenseminar für die eigene Trainingsgestaltung und das persönliche Trainerverständnis.

TA-Fazit: Die GfK als praxisorientiertes Seminar mit vielen interessanten Übungen rund um die Gefühlswelt.

Al Weckert: Grundlagenseminar Gewaltfreie Kommunikation (mit DVD). 176 S., Junfermann, Paderborn 2016, 29,90 Euro – Bestell-Link
Autor(en): Martina Cyriax
Quelle: Training aktuell 11/16, November 2016
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben