Organisation

Praxistest 'Wertvoll'

Licht im Zeichendschungel

Fremde Kulturen verwenden fremde Zeichen und haben andere Werte. Sich in solch einem unbekannten System zurechtzufinden, kann für Neulinge sehr schwierig sein. Ein neues Trainingsspiel verdeutlicht das auf einfache und eingängige Weise, wie der Praxistest von Training aktuell zeigt.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Ein Trainingsspiel, das Gruppenprozesse zu den Themen Kultur und Werte anstößt und erlebbar macht – das will WERTvoll des Anbieters marketing pur sein. Laut Autor Peter Köstel kann das Tool dabei auf vielfältige Weise die Reflexion zu diesen Themen anregen. Allein in der Spielanleitung liefert er vier verschiedene Spielvarianten.

Der TA-Check: Beim Öffnen der Spieleschachtel wird auf den ersten Blick klar: Man hat ein hochwertiges Trainingsspiel vor sich. Denn in puncto Verarbeitung und Optik steht das Spiel denen aus den großen Verlagen in nichts nach. Die bunten Spieleplättchen, genannt Energie-Impulse, sind in kleinen Jutebeuteln verpackt, große Holzwürfel mit verschiedenen Symbolen und Zahlen machen auf das Spiel neugierig.

Anhand der Spielanleitung suche ich mir eine Spielvariante aus, die ich für meine Teilnehmer am passendsten finde. Ich wähle die Version 'Kultur in Bewegung'. Das Spielprinzip dieser Variante ist einfach: Die Teilnehmer werden in mehrere Gruppen geteilt, die in verschiedenen Räumen untergebracht werden. Jede Gruppe erhält einen Impulswürfel mit Piktogrammen, die anzeigen, welche Aktion die Spieler durchführen sollen (z.B. Fuß = mit den Füßen trampeln). Es wird reihum gewürfelt, die Spieler müssen wachsam und schnell sein. Denn wer als letzter die Aktion ausführt, muss dem Schnellsten am Tisch Energie-Impulse aus seinem Vorrat abgeben – und zwar so viele, wie der zweite Würfel (ein normaler Zahlenwürfel) anzeigt. Das Ziel für den einzelnen Spieler lautet, am Ende möglichst viele Energie-Impulse im Jutesack zu haben.

Im Test:
  • Produkt: WERTvoll – Das lebendige Kultur- und Wertespiel
  • Autor: Peter Köstel
  • Anbieter: marketing pur Training-Tools, Bornhöved
  • Preis: 145 Euro
Autor(en): Miriam Wagner
Quelle: Training aktuell 01/12, Januar 2012, Seite 34-35
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben