Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Online Educa 2017
© ICWE GmbH/­Dominik Tryba und Patrick Meinhold

Vom Training zum Learning

Online Educa 2017

Ungewissheit ist das wesentliche Merkmal einer Welt, die von beschleunigtem Wandel, demografischen Veränderungen und einer überwältigenden Informationsflut geprägt ist. Um da mithalten zu können, muss sich die berufliche Aus- und Weiterbildung neu erfinden. Aber wie?

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

'Learning Uncertainty' war das Motto der Online Educa Berlin (OEB), die vom 6. bis zum 8. Dezember 2017 in Berlin stattfand, und die seit mehr als 20 Jahren zu den wichtigsten Bildungskongressen weltweit zählt. Ungewissheit ist demnach das wesentliche Merkmal der immer komplexeren Welt, in der Menschen heute und in naher Zukunft leben, arbeiten und lernen. Diese Ungewissheit speist sich aus sehr unterschiedlichen Quellen, wie drei scheinbar zusammenhangslose Aussagen belegen, die auf der OEB zu hören waren.

Ungewissheit entsteht zum Beispiel aus der Fülle der Informationen, die zwar leichter verfügbar sind denn je, die aber in ihrer Gesamtheit den Menschen...

Autor(en): Sascha Reimann
Quelle: Training aktuell 01/18, Januar 2018, Seite 6 - 8 , 9303 Zeichen

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 01/18:

Bild zur Ausgabe 01/18
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier