Politisches

Neues Bildungspanel

Welche Faktoren spielen für den Bildungserfolg eine Rolle? Welchen Einfluss haben Bildungseinrichtungen auf diese Entwicklung? Diese und andere Fragen der Bildungsforschung soll das neue Nationale Bildungspanel untersuchen, das im Oktober 2008 in Berlin vorgestellt wurde. Die Längsschnittstudie, die vom Bundesinstitut für Bildung und Forschung (BMBF) initiiert wurde, wird von Herbst 2009 an regelmäßig den Bildungsverlauf von 58.000 Menschen erfassen. Hierbei soll etwa beobachtet werden, welche Faktoren positive Entwicklungen begünstigen, mit welchen Einflüssen Scheitern verbunden ist und wie so genannte Risikofälle aufgefangen werden können. Mit ersten Forschungsergebnissen ist frühestens in fünf bis sechs Jahren zu rechnen.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 11/08, November 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben