Information

Learntec 2020
Learntec 2020

Lernen wird flexibel

Die Kongressmesse Learntec, die Ende Januar 2020 in Karlsruhe stattfand, schlug alle bisherigen Rekorde: mehr Besucher, mehr Aussteller. Zu Recht gilt sie als Trendschau des digitalen Lernens. Im Interview zieht Sünne Eichler, seit zehn Jahren Kongressbeirat der Learntec, Resümee und erklärt, wohin sich Lernen und die Rolle der Lehrenden entwickelt.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Training aktuell: Was waren aus Ihrer Sicht die Trend­themen der diesjährigen Learntec?

Sünne Eichler: Für mich ganz klar das Thema Smart Learning Environments. Es stellt sich doch grundsätzlich die Frage, wie wir den Lernenden ein optimales Lernerlebnis bieten können. Sie sollten die Inhalte dann bekommen, wenn sie sie benötigen, in dem Lernformat, in dem der Lerninhalt optimal aufgenommen werden kann oder – mindestens genauso wichtig – selbst bzw. gemeinsam erarbeitet werden kann. Hier zeigte die Learntec bereits mehrere Trends in der Live-Anwendung: Virtual und Augmented Reality etwa...
Autor(en): Nicole Bußmann
Quelle: Training aktuell 03/20, März 2020, Seite 10-12
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben