Markt

IT-Weiterbildung

Nur noch die Beurkundung fehlt, dann ist der Berliner Zertifizierungsverein Cert-IT die erste akkreditierte Zertifizierungsstelle nach DIN EN 45013. Cert IT darf dann Prüfungen nach dem neuen IT-Weiterbildungssystem APO (Arbeitsprozessorientierte Aus- und Weiterbildung) abnehmen und Zertifizierungen für die im Rahmen von APO entwickelten 29 IT-Spezialistenprofile abnehmen. Die DLGI Dienstleistungsgesellschaft für Informatik, Bonn, ist - wie fälschlicherweise in TA 06/2003 berichtet - noch keine offizielle Zertifizierungsstelle. Sie befindet sich noch im Akkreditierungsverfahren.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 09/03, September 2003
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben