Markt

Großes Weiterbildungsengagement

Arbeitnehmer sind dazu bereit, sich in ihrer Freizeit beruflich weiterzubilden. Das ergab eine Studie von TNS Emnid, die im Auftrag der Job AG, Fulda, durchgeführt wurde. Von den rund 1.000 Beschäftigten, die im Mai 2008 befragt wurden, gaben rund 48 Prozent an, sie würden auch am Wochenende oder am Feierabend ein Seminar besuchen. 15 Prozent würden sogar Urlaubstage opfern.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 08/08, August 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben