manage_HR 02/08 vom 24.10.2008

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Online-Recruiting: Kandidaten auf Knopfdruck
  • Familienfreundliche Personalpolitik: Das Leben der Mitarbeiter im Blick
  • HR-Outsourcing: HR-Arbeit in fremden Händen
  • Department-Branding: Die Personalabteilung in Position bringen
  • Tele Atlas Deutschland GmbH: Isabell C. Krone

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Online-Recruiting

Kandidaten auf Knopfdruck

Von der Stellenausschreibung über die Verwaltung der Bewerbungen bis hin zum Eignungstest – bei der Sparda-Bank Münster läuft die gesamte Personalbeschaffung online ab. Der Finanzdienstleister profitiert dabei nicht nur durch Zeit- und Kosteneinsparung, sondern auch durch eine höhere Trefferquote bei der Personalauswahl. manage_HR über die Erfolgsfaktoren.
Familienfreundliche Personalpolitik

Das Leben der Mitarbeiter im Blick

Familienfreundliche Unternehmen sind als Arbeitgeber höchst attraktiv. Dennoch tun sich Personaler in KMU oft schwer, familiengerechte Maßnahmen im Betrieb einzuführen. Die Hürden: ein zu großer Anspruch an sich selbst und die fehlende Unterstützung der Unternehmensleitung. manage_HR zeigt, welche Instrumente große Effekte haben und wie das Management von diesen überzeugt werden kann.
HR-Outsourcing

HR-Arbeit in fremden Händen

Business Process Outsourcing (BPO) im HR-Bereich befreit Personaler von zeitaufwendigen Verwaltungsaufgaben – und wird laut Experten auch im Mittelstand zunehmen. Doch was sollte ausgelagert werden? Wie ist die Zusammenarbeit mit den Dienstleistern zu gestalten? Und wo liegen eventuelle Gefahren? manage_HR liefert das nötige Know-how.
Department-Branding

Die Personalabteilung in Position bringen

In vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen führt die Personalarbeit ein Schattendasein. Sei es, weil die Unternehmensführung die Arbeit der Personaler auf die Lohnbuchhaltung beschränkt oder der Personaler selbst seine Arbeit nicht ins rechte Licht zu rücken weiß. Wie die Personalabteilung richtig positioniert werden kann, erläutert Carmen Schön. In Form einer Checkliste zeigt die Organisationsberaterin, worauf beim Department-Branding zu achten ist.
Tele Atlas Deutschland GmbH

Isabell C. Krone

Isabell C. Krone zeigte sich schon als Jugendliche beeindruckt von menschlicher Größe, souveränem Auftreten und beruflicher Professionalität. Die Mischung aus fachlicher Expertise, Analysefähigkeit, Menschlichkeit und einer guten Portion Pragmatismus zeichnet sie heute selbst aus – und erweist sich als Erfolgsrezept. Für ihre Personalarbeit bei der Tele Atlas Deutschland GmbH wurde Isabell Krone mehrfach ausgezeichnet. In manage_HR gibt die Personalerin einen Abriss ihrer Karriere.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben