News

short cuts

Face to Face

Wer jemand anderen um einen Gefallen bitten möchte, sollte dies persönlich von Angesicht zu Angesicht erledigen. Zu diesem Schluss sind Forscher der Ryerson University (Toronto) und der Cornell University (Ithaca) gekommen. In zwei Experimenten – einmal mit insgesamt 888 und einmal mit 1.979 Teilnehmenden – untersuchten sie die Wirkung von im persönlichen Austausch sowie per Mail, Telefon und Videocall formulierten Hilfegesuchen. Das Ergebnis: Wurde Face to Face um einen Gefallen gebeten, zeigten sich die Angesprochenen eher bereit, diesen zu erfüllen.

Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 295, Oktober 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben