News

people & projects

Unterstützung von Anfang an

Wie ein Wanderer zwischen den Welten fühle er sich manchmal, sagt der Trainer und Berater Axel Rachow: vormittags im Meeting eines Konzerns, nachmittags im Einsatz, um einer Schülerin von AnFangAn ein Monatsticket zu organisieren. AnFangAn ist ein e.V., dem Rachow vorsitzt, und der für junge geflüchtete Menschen fundamentale Bildungsarbeit leistet. Die Idee zum Projekt hatte Rachows Freundin und Mitarbeiterin Marion Tekolf vor gut acht Jahren. 2017 wurde aus dem Projekt der e.V., in dem sich ein multidisziplinäres Team engagiert, das sich heute über handfeste Erfolge seiner Arbeit freuen kann: ehemalige Geflüchtete, die jetzt Ausbildungen zum Koch, zur Bibliotheksfachangestellten oder zum Erziehungshelfer machen – und dabei weiterhin begleitet werden. Die Arbeit – und die Suche nach Unterstützerinnen und Unterstützern – geht somit weiter. Infos unter: www.anfangan.de

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 295, Oktober 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben