News

people & projects

Jörg E. Staufenbiel ist tot

Am 13. Oktober 2021 ist im Alter von 77 Jahren Jörg E. Staufenbiel verstorben. Vor allem in den 1990er-Jahren kamen Jungführungskräfte kaum an dem Verleger und Personalberater vorbei: Staufenbiels Publikation „Berufsplanung für den Management-Nachwuchs“ hielt sich hartnäckig auf den Bestsellerlisten der Zeitschriften Wirtschaftswoche und Capital – und war eine Art Standardwerk unter den Karrierepublikationen. Mit seinem 1974 gegründeten Staufenbiel Institut für Studien- und Berufsplanung brachte der Verleger eine Vielzahl weiterer Publikationen rund um Studium, Bewerbung und Karriere heraus. Später verkaufte er das Institut und konzentrierte sich ganz auf die Tätigkeit in seiner bereits 1976 gemeinsam mit Partnern gegründeten Staufenbiel Personalberatung in Köln. 

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 286, Januar 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben