Tutorial
Tutorial

Hormongerecht virtuell führen

Dafür, dass wir uns bei der Arbeit wohlfühlen und konstruktiv zusammenarbeiten, sind nicht zuletzt Hormone verantwortlich. Unter virtuellen Arbeitsbedingungen fallen jedoch viele Hormon-Kicks, die das analoge Arbeitsleben bereithält, weg. Hier lesen Sie, was auch unter virtuellen Bedingungen die Level von Oxytocin und Dopamin ansteigen lässt. 
Quelle: managerSeminare 269, August 2020, Seite 8
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben