Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Auf dem Weg zur lehrenden Organisation

Trainerausbildung bei IKEA

Wie steigern wir Wissensvernetzung und Austausch im Unternehmen? Und wie sparen wir Kosten für externe Trainings? Zwei völlig verschiedene Fragen. Und doch fand IKEA hierauf eine einzige Antwort: Das PE-Konzept, das das Möbelhaus mit dem Trainingsanbieter Team Connex durchführt, schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe - und erhielt nicht zuletzt deshalb eine begehrte Trophäe der Weiterbildungsbranche: den ASTD-Award of Excellence in Practice.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 8,50 EUR

Andreas Vogel, zweiter Einrichtungshauschef des Möbelhandelsunternehmens IKEA in Wallau bei Frankfurt am Main, hat wahrlich keinen Grund zur Klage über seine persönliche Weiterbildungsbilanz: Vor 15 Jahren als studentische Teilzeitaushilfe in der Kölner Möbelhausfiliale eingestiegen, legte der Ex-Lehramtsanwärter eine typische IKEA-Karriere hin: Vom einfachen Mitarbeiter über verschiedene Managementlevels arbeitete er sich bis zur oberen Führungsliga vor - begleitet durch kontinuierliche Förderung.

Dennoch: Die Schulung, die er vor gut einem Jahr erlebte - eine Train-the-Trainer-Ausbildung für IKEA-interne Führungskräfte - war selbst für den Weiterbildungsveteran ein Highlight. Berichtet er davon, gerät der als bedächtig und analytisch geltende Manager regelrecht ins Schwärmen: „In all den Jahren war das mit Sicherheit das wertvollste Seminar für mich.“

Ein hohes Lob. Doch mit seiner Meinung steht Vogel nicht allein da. Tatsächlich brachte die Maßnahme mit dem Titel „Investing in People“ dem Unternehmen IKEA und dem mit ihm kooperierenden Trainingsanbieter Team Connex aus Altdorf bei Böblingen gerade erst eine der in der Weiterbildungszunft begehrtesten Trophäen ein: den Award of Excellence in Practice der American Society for Training and Development (ASTD).

Der Preis wurde anlässlich der ASTD-Jahrestagung Anfang Mai 2006 in Dallas verliehen, wobei neben IKEA und Team Connex auch noch acht weitere Gewinner aus anderen Ländern das Siegerpodest besteigen durften. Mit dem Award ehrt die internationale Trainergilde vorbildliche Weiterbildungskonzepte, die bereits messbare Ergebnisse erzielt haben.

Extras:

  • Der ASTD-Award: In diesen Kategorien werden Preise verliehen und diese deutschen Unternehmen und Trainingsdienstleister konnten sich bereits in die Siegerlisten eintragen.
  • Die sieben Bausteine der Train-the-Trainer-Maßnahme bei IKEA.
  • Linktipp: Website mit allen Informationen zum ASTD-Award.

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 100, Juli 2006, Seite 70 - 76 , 23129 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier