Management

Testgelesen

Neue Bücher zum Thema Denkfallen

Wie kann Logik täuschen? Warum sind Faustregeln besser als ihr Ruf? Wie kann ich meine Entscheidungskompetenz verbessern? Warum täuscht mich mein Denken oft? Und wie kann ich schwerwiegende Denkfallen umgehen? Vier neue Bücher zum Thema Denkfallen bieten Antworten auf diese Fragen.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Die Rezensionen unserer Testleser

Folgende Bücher wurden besprochen:

  • Daniel Kahneman: Schnelles Denken, langsames Denken. Siedler, München 2012, 609 Seiten, 26,99 Euro Bestell-Link
  • Rolf Dobelli: Die Kunst des klaren Denkens. 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen. Hanser, München 2011, 256 Seiten, 14,90 Euro Bestell-Link
  • Hermann Scherer: Denken ist dumm. Wie Sie trotzdem klug handeln. Gabal, Offenbach 2012, 179 Seiten, 24,90 Euro Bestell-Link
  • Christian Hesse: Achtung Denkfalle. Die erstaunlichsten Alltagsirrtümer und wie man sie durchschaut. Beck, München 2011, 224 Seiten, 18 Euro Bestell-Link

Quelle: managerSeminare 173, August 2012, Seite 68-71
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben