Lernen

Tagungs-Tour de Suisse

In der Schweiz lässt sich nicht nur gut Ski fahren und bergwandern, sondern auch auf verschiedene Weise tagen. managerSeminare hat sich im MICE-Land Schweiz umgesehen und stellt einige sehenswerte und interessante Tagungslocations vor.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Sessellifte, schneebehangene Berge, Skifahrer und Wanderer – mit solchen und ähnlichen Bildern verbindet man im Allgemeinen einen Schweiz-Besuch. Die natürlichen Reize der Alpenrepublik, die Touristen anlocken, ziehen jedoch auch zunehmend Besucher ins Land, die nicht in erster Linie der Erholung und des Spaßes wegen kommen.

Denn vermehrt kommen aus dem Ausland Gäste, um in der Alpenrepublik an Kongressen, Tagungen und Seminaren teilzunehmen. Mit knapp 1,1 Millionen Übernachtungen pro Jahr machen sie laut der nationalen Marketingorganisation 'Schweiz Tourismus' mittlerweile 5,3 Prozent des jährlichen Fremdenverkehrsaufkommens aus. Während ihrer Aufenthalte setzen sie zusammen umgerechnet etwa 240 Millionen Euro um.

Was die ausländischen Tagungsgäste am Tagungsland Schweiz schätzen, weiß Urs Treuthardt vom Switzerland Convention & Incentives Bureau (SCIB), einer Non-Profit-Organisation unter dem Dach von Schweiz Tourismus: 'Das Tagungsland Schweiz besticht durch eine Mischung aus hervorragender Infrastruktur, Professionalität der Tagungsveranstalter und geographischer Vielfalt', wirbt der Manager MICE Deutschland des SCIB. Die durch Berge und Seen geprägte Landschaft der Eidgenossenschaft erlaube es Unternehmen, ihre Kongresse, Konferenzen oder Tagungen je nach Jahreszeit in verschiedenen Umgebungen durchzuführen.

Autor(en): Alexander Kolberg
Quelle: managerSeminare 127, Oktober 2008, Seite 8-9
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben