Speakers Corner: Professor Dr. Harald Geißler

Coaching für die Menge

'Was halten Sie eigentlich davon, dass neben dem Einzelcoaching zunehmend Team- und Projektcoaching an Bedeutung gewinnt - dass Coaching also nicht mehr per se Beratung ‚unter vier Augen' ist?'
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Dr. Harald Geißler begrüßt grundsätzlich die zunehmende Bedeutung von Team- und Projektcoaching. Zugleich weist der Professor am Lehrstuhl für Pädagogik der Universität in Hamburg und Leiter der Hamburger Forschungsstelle Coaching-Gutachten aber darauf hin, dass der Begriff des Team- und Projektcoaching nicht unproblematisch ist. Denn er ist seiner Meinung nach (noch) nicht deutlich genug abgegrenzt von den Termini der Teamentwicklung und Prozessberatung.
Autor(en): Professor Dr. Harald Geißler
Quelle: managerSeminare 96, März 2006, Seite 16-17
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben