Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Weiter durch Wertschätzung

Serie: Solution Tools

Sich mit dem zu beschäftigen, was gut funktioniert, hebt nicht nur die Stimmung. Es hilft auch, die Zusammenarbeit in Teams und Organisationen zu verbessern und Probleme effizient zu lösen. In der Serie Solution Tools stellt managerSeminare drei Interventionen vor, mit denen sich Ressourcen mit wenig Aufwand aufdecken lassen.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 9,80 EUR

Das Ent- und Aufdecken von Ressourcen ist eine wichtige Kernkompetenz im lösungsorientierten Training und Coaching. Aber auch in Meetings, Projekten oder Changeprozessen ist es oft sinnvoll, den Blick auf die Stärken der Teilnehmer und Mitarbeiter sowie die Errungenschaften der Organisation zu lenken.

Die drei folgenden Interventionen können Führungskräfte dabei unterstützen, die Wahrnehmung ihrer Teams zu lenken. Sie alle helfen ihnen, die Stimmung positiv zu beeinflussen und erleichtern dadurch eine konstruktive Zusammenarbeit – gerade auch in Teams und Gruppen, deren Mitglieder sich schon kennen. Deshalb eignen sie sich gut als Einstieg- oder Aufwärmübungen vor Besprechungen oder Workshops.

Ganz einfach ist die Übung 'Stilles Ressourcengrüßen' von Katalin Hankovszky: Ihre kleine Intervention aktiviert den Ressourcenblick der Teilnehmer füreinander und lässt dabei eine lebendige Stimmung mit neuer Energie entsteht. Sie kann in großen Gruppen – ab 12 Teilnehmern – zum Einsatz kommen, insbesondere wenn sich die Mitglieder gut kennen.

Typischerweise dient das Tool als Einstieg in eine Sitzung. Die Übung entfaltet ihre wohltuende Wirkung aber auch, wenn nach einer Informationsphase – einer Besprechung oder Präsentation etwa, in der vielleicht auch unangenehme Mitteilungen gemacht wurden, - die gemeinsame Arbeit losgehen soll.

Extras:

  • Ressourcenorientierung: zentrales Element des lösungsfokussierten Ansatzes
  • Linktipps: Weiterführendes Material zum Solution Focus

Autor(en): Katalin Hankovszky, Peter Röhrig, Stephanie von Bidder
Quelle: managerSeminare 166, Januar 2012, Seite 60 - 63 , 16098 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier