Prof. Dr. Waldemar Pelz über ergebnisorientiertes Arbeiten

'Volition ist wichtiger als Motivation'

Nicht die Motivation ist für den Erfolg einer Führungskraft entscheidend, sondern die Volition. Prof. Dr. Waldemar Pelz erklärt, was sich hinter der neuen Kernkompetenz verbirgt und wie sie trainiert werden kann.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Dr. Waldemar Pelz ist Professor für Internationales Management und Marketing an der FH Gießen. Zudem ist er Gründer und Leiter des Instituts für Management-Innovation in Bad Soden, das zu den Steinbeis Transferzentren gehört. Seit 2005 forscht Pelz zum Thema Volition und entwickelt Programme zur Führungskräfte-Entwicklung.
Autor(en): Waldemar Pelz
Quelle: managerSeminare 156, März 2011, Seite 16-17
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben