News

Neuer Chef-Innovator bei Haufe

Helmut Fink-Neuböck ist seit Anfang August 2019 Chief Organizational Innovation Officer bei der Haufe Group. Der Bereich, den er leitet, wurde als Stabsstelle neu geschaffen. Fink-Neuböcks Aufgabe besteht

Helmut Fink-Neuböck ist seit Anfang August 2019 Chief Organizational Innovation Officer bei der Haufe Group. Der Bereich, den er leitet, wurde als Stabsstelle neu geschaffen. Fink-Neuböcks Aufgabe besteht unter anderem darin, die Strukturen und Prozesse bei Haufe mit Blick auf die Marktanforderungen ständig kritisch zu hinterfragen und gegebenfalls weiterzuentwickeln sowie den Kulturwandel zu fördern. Außerdem unterstützt er, so die Haufe Group, als 'Experte für marktorientierte Changeprozesse' auch Kunden-Unternehmen darin, 'das Thema Innovation als Kerndisziplin zu verankern'. Der Manager sammelte im Verlauf seiner Karriere Erfahrungen in verschiedenen Startups. Er war Head of Strategic Business Development & Innovation bei SAP und jüngst Chief Strategist & Business Architect bei der Haufe-Tochter Haufe-umantis.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 262, Januar 2020
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben