News

Neuer Award für professionelle Kulturarbeit

Firmen, die überzeugt sind, professionelle Kulturarbeit zu leisten, können sich um eine neue Auszeichnung bewerben: den Corporate Culture Award, der erstmals im Herbst 2018 in Köln verliehen wird. Vergeben werden soll der Preis in vier Kategorien: Change (erfolgreicher Kulturwandel), Shared Value (vorbildliche Verbindung von wirtschaftlichem und sozialem Nutzen), Best Story (inspirierende Führungspersönlichkeiten) und Digital Culture (herausragende Kultur auf dem Weg in die Arbeit 4.0). Bewerber müssen zunächst unter www.corporate-culture-award.de eine Dokumentation ihrer Kulturarbeit einreichen und dann eine Kulturanalyse im eigenen Haus durchführen lassen. Durchgeführt wird diese von deep white, einem der Initiatoren des neuen Awards – zu denen auch die Kommunikationsagentur Serviceplan sowie die Firma Promerit, Spezialist für HR-Transformation, gehören.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 242, Mai 2018
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben