Führung

Bild
Mitarbeitercoaching

In ungewohnter Rolle

Das Modell gilt als extrem anspruchsvoll, setzt sich aber trotzdem zu­nehmend durch: Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter coachen. Was für diese besondere Form des Coachings spricht und wie sie gelingt.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Zentrale Botschaft:
Mitarbeitercoaching etabliert sich zunehmend in den Unternehmen. Was unter anderem daran liegt, dass es – wie erste Ergebnisse der Coachingforschung zeigen – sehr effektiv sein kann. Was es aber auf jeden Fall ist: anspruchsvoll. Denn beim Mitarbeitercoaching muss die Führungskraft zwei Rollen unter einen Hut bekommen, die nicht nur unterschiedlich, sondern teilweise auch widersprüchlich sind.

Extras:
  • Leitfaden für Coachinggespräch mit dem Mitarbeiter
  • Mein Wertekompass: Was ist mir wichtig?
  • Lesetipps
Autor(en): Karin von Schumann und Tamaris Böttcher
Quelle: managerSeminare 219, Juni 2016, Seite 32-38
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben