News

Manager sind Netzwerk­muffel

Xing, Facebook, LinkedIn … lassen viele Manager links liegen. Laut einer Studie der Unternehmensberatung Baumann nutzt lediglich rund jede zehnte deutsche Führungskraft Online-Netzwerke zur beruflichen Kontaktpflege. Rund ein Drittel der 300 Befragten erwies sich auch außerhalb des Internets als Netzwerkmuffel. 27 Prozent der weiblichen und 37 Prozent der männlichen Führungskräfte gaben an, überhaupt kein berufliches Netzwerk zu haben. 'Diese Gruppe isoliert sich auf gefährliche Weise und vergibt wichtige Karrierechancen', kommentiert Baumann-Geschäfsführer Michael Faller das Ergebnis.
Autor(en): (ama)
Quelle: managerSeminare 205, April 2015
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben