Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Im Wandel hilft kein Manager

John Kotter in der Serie Management-Vordenker

Manager planen, budgetieren, kontrollieren und haben damit nur eine Aufgabe: die bestehende Ordnung zu erhalten. Deshalb können Manager keine Veränderungen anstoßen, meint John Kotter. Der Harvard-Professor plädiert stattdessen für Change-Leadership. Denn wenn ein Unternehmen einen neuen Weg einschlägt, braucht es eine erfahrene Führungskraft, die sicheren Schrittes voran geht.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 8,50 EUR

'Nachdem ich vierzehn Studien und über eintausend Interviews durchgeführt habe, Dutzende von Führungskräften bei der Arbeit beobachtet und unzählige Untersuchungen zusammengetragen habe, bin ich zu der festen Überzeugung gekommen, dass den meisten Unternehmen heute die Führung fehlt, die sie bräuchten', moniert John Kotter. Der Harvard-Professor ist sicher: Die mangelnde Führung wird dann besonders brisant, wenn sich das Unternehmen im Umbruch befindet. Denn ein Manager ist im neuen Fahrwasser ein schlechter Kapitän, so seine Erkenntnis. Hier kann nur eine gute Führungskraft helfen.

Warum Kotter so strikt in Manager und Führungskräfte unterteilt, wird schnell deutlich, wenn man einen Blick auf seine Definitionen wirft: Kotter sieht Management- und Führungsfähigkeit als zwei unterschiedliche Kompetenzen, die sich zwar ergänzen, aber grundverschieden sind.

Seiner Meinung nach dienen Management-Praktiken der Bewältigung der Komplexität, der ein Unternehmen heutzutage ausgesetzt ist, und sorgen durch Planung und Budgetierung, Organisation und Controlling für ein ausreichendes Maß an Ordnung und Beständigkeit. Demgegenüber ist Leadership - Führung im eigentlichen Sinne - mit dem Gedanken des Wandels eng verbunden. Im Mittelpunkt stehen der Umgang mit Veränderungen und die Gestaltung von Veränderungsprozessen. Kotter definiert in diesem Zusammenhang vier Aufgaben, die Führungskräfte bewältigen müssen.

Extras:

  • Service: Vier Bücher von John Kotter und Linktipps mit Infos zum Management-Vordenker und seinen Werken

Autor(en): Prof. Dr. Karlheinz Schwuchow
Quelle: managerSeminare 99, Juni 2006, Seite 31 - 34 , 15710 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier