News

HR-Arbeit

Führungskräfteentwicklung am wichtigsten

Aktuell wichtigstes Thema der Personalarbeit ist die Führungskräfteentwicklung. Das sagen zumindest die rund 500 Personaler und HR-Verantwortlichen, die an einer Studie des Instituts Team Dr. Rosenkranz teilgenommen haben. In den Augen der Befragten sind vor allem die Weiterentwicklung der Persönlichkeit und ein stärkerer Fokus auf die Vorbildfunktion bei der Führungskräfteentwicklung elementar. Zweitwichtigstes Thema der derzeitigen HR-Arbeit ist – den Teilnehmern der Studie nach – das Changemanagement. Hier geht es den Verantwortlichen insbesondere darum, den Mut und die Bereitschaft zu Veränderungen im Unternehmen zu stärken sowie die Beschäftigten miteinzubeziehen. An dritter Stelle folgt die Unternehmenskultur: Sowohl bei der Einführung einer Fehler- und Feedback-Kultur als auch bei der digitalen Transformation sehen die befragten Personaler Handlungsbedarf.
Autor(en): Marie Pein
Quelle: managerSeminare 246, September 2018
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben