Bild
Führung meets Coaching

Nach Stärken fragen – Schwächen erkennen

Martin Wehrle stellt hier Coachingtools vor, die sich besonders für den Einsatz im Führungsalltag eignen.
Was sind Ihre größten Schwächen?“ Diese häufigste Frage im Vorstellungsgespräch ist sicher nicht die klügste: Erstens werden Menschen nicht für Schwächen, sondern für Stärken eingestellt. Zweitens lädt die Frage zum Lügen ein – wie soll jemand zugeben, dass er ein Autoritätsproblem hat? Und drittens kennt jeder Bewerber mit einem Hauch von Hirn eine Standardantwort auswendig. Vorgestanzte Fragen erzeugen vorgestanzte Antworten. 

Autor(en): Martin Wehrle
Quelle: managerSeminare 246, September 2018, Seite 49
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben