Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Führen in der digitalen Welt
© Plattform/gettyimages

Leadership 4.0

Führen in der digitalen Welt

Die Digitalisierung ist nicht nur eine technologische Herausforderung. Sie stößt derzeit eine Kulturrevolution an, die das klassische Verständnis von Führung auf den Kopf stellt. Die neue Version heißt Digital Leadership – und verlangt von Managern nicht weniger als ein neues Mindset.


kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Der Mitarbeiter muss mit: Warum Digital Leadership nicht nur eine technologische Herausforderung ist – sondern vor allem eine kulturelle
  • Digital first: Neue Technologien mitschneiden und aufs eigene Geschäft übertragen
  • Augenhöhe statt Ansage: Die Regeln der Macht werden neu definiert 
  • Wir statt ich: Geheimnisse gibt es nicht mehr – und einen Wissensvorsprung auch nicht 
  • Ausprobieren geht über Perfektionieren: Warum Manager lernen müssen, sich über Flops zu freuen
  • Solidargemeinschaft Unternehmen: Warum Vertrauen das Schlüsselwort der digitalen Transformation ist 

Zentrale Botschaft:
Es wird immer schwerer, es zu ignorieren: Die Digitalisierung ist da. Und mit ihr ein permanenter Veränderungsdruck, der beschleunigte Entscheidungen, schnelle Umsetzung und ständige Innovationen fordert. Mit herkömmlichen Vorgehensweisen einer hierarchischen Führungskultur ist dies aber nicht zu schaffen. Denn wenn keiner sicher sein kann, wo es hingeht, ist es wenig sinnvoll, eine klare Marschrichtung vorzugeben und dafür zu sorgen, dass alle auf dem gleichen Kurs bleiben. Statt Kommando und Kontrolle brauchen Unternehmen deshalb Führungskräfte, die dafür sorgen, dass Mitarbeiter mitdenken und mithandeln – nicht nur, aber auch mithilfe digitaler Tools. Sie brauchen Digital Leader.

Extras:
  • Leserumfrage
  • Der Digital Leader und zwei seiner Methoden
  • Tutorial:Führen als Digital Leader 
  • Lese- und Linktipps

Autor(en): Sylvia Lipkowski
Quelle: managerSeminare 222, September 2016, Seite 18 - 27 , 28789 Zeichen
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier