News

Entrepreneure in Hochform

Mehrere Führungskräfte der Haufe Group sind Ende Oktober 2019 in Stuttgart als 'Entrepreneurs of the Year 2019' ausgezeichnet worden: die beiden Geschäftsführer der Holding Birte Hackenjos und Markus Reithwiesner sowie die Beiratsmitglieder Andrea Haufe und Martin Laqua. Mit dem Preis, den das Beratungsunternehmen Ernst & Young seit 23 Jahren verleiht, werden Unternehmerpersönlichkeiten aus jungen und mittelständischen Betrieben geehrt. Ausschlaggebend sind dabei die Kriterien Wachstum, Zukunftspotenzial, Innovationskraft, Mitarbeiterführung und gesellschaftliche Verantwortung. Die Haufe-Chefs nahmen den Award – nach eigener Ausssage 'stellvertretend für alle anderen Entrepreneure im Unternehmen' – in der Kategorie Digitale Transformation entgegen. Denn das Freiburger Familienunternehmen hat sich aus Sicht der Jury in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich vom traditionellen Verlag in ein digitales Medienunternehmen gewandelt. Weitere Awards gingen in der Kategorie Industrie an Nikolaus F. Rentschler und Dr. Frank Mathias von der Firma Rentschler Biopharma SE. In der Sparte Konsumgüter und Handel ging ein Preis an Michael Durach von der Develey Senf & Feinkost GmbH. Und in der Kategorie Dienstleistung und IT hatten Catherine von Fürstenberg-Dussmann und Wolf-Dieter Adlhoch von der Dussmann Stiftung & Co. KGaA die Nase vorn. Als vorbildliche Unternehmerpersönlichkeiten in der Sparte 'junge Unternehmen' machten Simon Haddadin, Philipp Zimmermann und Dirk Engelmann von der Franka Emika GmbH das Rennen. Den Ehrenpreis für Familienunternehmen gewann Nicola Leibinger-Kammüller von der Trumpf GmbH + Co. KG. Und der Ehrenpreis für gesellschaftliches Engagement ging diesmal an Michael Otto, den Aufsichtsratsvorsitzenden der Otto Group.

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 261, Dezember 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben