News

Digital Leadership Summit

Alles digital, oder was?

Digitale Unternehmensorganisation, digitale Führung, digitale Talentsuche – diese Schlagworte stehen beim vierten Digital Leadership Summit, der am 26. Juni 2019 in der Kölner Trinitatiskirche stattfindet, erneut im Mittelpunkt. Die Organisatoren erwarten rund 300 Führungskräfte, die sich von Best-Practice-Beispielen inspirieren und miteinander über den digitalen Wandel der Arbeitswelt austauschen wollen. Auf der Hauptbühne berichten neun Praktiker vom (erfolgreichen) digitalen Wandel ihrer Unternehmen. Mit dabei ist zum Beispiel Claudia Willvonseder, Vice President Ikea Schweiz. In ihrer Eröffnungs-Keynote erläutert sie die Idee der Purpose-driven Organisation am Beispiel des Möbelriesen. Vom Wandel bei einem  Großkonzern berichtet auch Sandra Widmaier-Gebauer, zuständig für die Corporate HR bei der Otto Group. Sie erzählt, wie die Personalabteilung den kulturellen Unternehmenswandel vorantreibt und welche Rolle dabei eine neue Lernkultur sowie digitalisierte HR-Prozesse spielen. Agile Leadership, Working Out Loud, die neue Rolle der Unternehmenskultur und Simplifizierung als Digitalisierungsansatz sind weitere Aspekte, die in den Vorträgen thematisiert werden. Nach jeweils drei Vorträgen zu einem der drei Hauptthemen ist der Input der Teilnehmenden gefragt – denn dann geht es in die Diskussion und den Austausch zwischen Impulsgebern und Publikum. Neu auf dem Digital Leadership Summit ist in diesem Jahr die HR-Innovation Stage: Zwölf HR-Tech-Startups präsentieren dort ihre Ideen für eine digitale(re) Personalentwicklung. Beispielsweise das Startup CoachHub, das eine mobile Coaching Cloud bereitstellt mit Coachs aus ganz Europa und der Möglichkeit für live Coachingsessions via ­Smartphone oder Computer. Oder das Startup Fabula Games, das Unternehmen dabei unterstützen will, ihre Mitarbeiter weiterzuentwickeln – mithilfe von Serious Games. Die zwölf Startups präsentieren am Nachmittag des Digital Leadership Summit in kurzen Pitch-Vorträgen ihre Ideen und Konzepte. 

Weitere Infos und Tickets unter www.digital-leadership-summit.de
Autor(en): Marie Pein
Quelle: managerSeminare 254, Mai 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben