Management

Die Zukunft der Arbeit

Matthias Horx: 'Abschied von der männlichen Erwerbskarriere'

Er ist Deutschlands prominentester Prognostiker. Sein Rat ist auch in der Wirtschaft gefragt. Und jetzt hat er uns mit seinem neuesten Buch offenbart „Wie wir leben werden“ in den nächsten 100 Jahren: Die Rede ist von Zukunftsforscher Matthias Horx, der jede Menge zur Arbeitswelt und Bildung der Zukunft zu sagen hat - z.B. in einem Vortrag auf der nächsten didacta, die vom 20. bis 24. Februar 2006 in Hannover stattfindet. managerSeminare hat schon mal vorgefragt.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Deutschlands prominentester Zukunftsforscher, Matthias Horx, skizziert im Interview die Arbeitswelt von morgen. Eine seiner Prognosen: Soziale Qualifikationen wie emotionale Intelligenz und Netzwerkkompetenz werden künftig die entscheidenden Karrierefaktoren sein.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 93, Dezember 2005, Seite 22-23
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben