Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Die Führungskraft als Coach
© istockphoto / RyanKing999

Anleiter zum Umdenken

Die Führungskraft als Coach

Ihren Mitarbeitern bei einem Problem weiterzuhelfen gehört zur Rolle der Führungskraft. Das heißt aber nicht, dass sie das Problem für ihn lösen muss. Sinnvoller ist es oft, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten – ähnlich wie ein Coach. Einen Weg dazu bietet das Coaching-Tool 'Lobrede auf das Problem'.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Zentrale Botschaft:
Mit der Übung 'Lobrede auf das Problem' kann die Führungskraft ihren Mitarbeiter dazu einladen, sein Problem als Teil der Lösung wahrzunehmen und so einen lösungsorientierten Denkprozess in Gang setzen. Was, wenn das Problem Vorteile bietet, wenn es ein Sprungbrett ist, das zur Lösung trägt? Wenn es eine Herausforderung ist, die das Leben in eine bessere Richtung lenkt? Wenn das Problem kein Unglück, sondern ein Glücksfall ist?

Extra:

  • Literaturtipp

Autor(en): Martin Wehrle
Quelle: managerSeminare 207, Juni 2015, Seite 20 - 23 , 11658 Zeichen
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier