News

Deutschland-Chef auf Zeit

Die Personalberatung Egon Zehnder Deutschland hat einen neuen Leiter: den promovierten Diplom-Kaufmann Hanns Goeldel. Der Chef des Hamburger Egon-Zehnder-Büros folgt auf Michael Ensser, der die Position als Deutschland-Chef seit 2012 innehatte und diese im Zuge des im Unternehmen geltenden Prinzips 'Leadership auf Zeit' abgab. Denn bei Egon Zehnder besetzen Partnerinnen und Partner eine Leitungsfunktion maximal sechs Jahre lang. Ensser wechselte nun ins globale Board des Unternehmens. Sein Nachfolger Goeldel will neben der Weiterentwicklung des Bereichs Executive Search vor allem den Bereich Leadership Services im Unternehmen weiter ausbauen. Das Ziel: Die Kunden sollen stärker als bisher 'mit einem ganzheitlichen Beratungsangebot' unterstützt werden.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 256, Juli 2019
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben