News

Arbeit fürs Gute

21.213 Euro. So hoch war die Summe des Schecks, den Studenten der Cologne Business School (CBS) im April 2012 Franz Stute, dem Vorstand des Vereins 'wünschDirwas', überreichen konnten. Der gemeinnützige Verband erfüllt seit 22 Jahren Herzenswünsche von schwerkranken Kindern und Jugendlichen. Erwirtschaftet haben die Studenten einen Großteil des Spendenbetrags in einem Charity-Projekt. Im Rahmen des sozialen Projekts arbeiteten 160 Studierende insgesamt 184 Tage in 61 Unternehmen ihrer Wahl – und zwar ehrenamtlich. Die Unternehmen wiederum spendeten im Gegenzug 100 Euro pro Arbeitstag an den Verein.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 171, Juni 2012
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben