Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Anleitung zum Self-Empowerment
© ThomasVogel/iStock

Führung fängt innen an

Anleitung zum Self-Empowerment

Die ständige Arbeit an sich selbst war schon immer eine wichtige Voraussetzung für gute Führung. In Zeiten von Agilität und Selbst­organisation ist sie unverzichtbar. Denn von Führungskräften wird erwartet, dass sie ihren Mitarbeitern Orientierung und Unterstützung auf unwägbarem Terrain bieten. Dafür aber müssen sie erst einmal wissen, wo sie selbst stehen.


kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Das Selbstbild macht den Unterschied: Warum Führungskräfte mehr denn je Lern- und Wachstumsbereitschaft brauchen
  • Erst mal ganz ehrlich: Selbst- und Fremdbild abgleichen
  • Die eigene Landkarte erkunden: Drei Etappen für eine umfassende Selbstreflexion
  • Grundfeste & Grundmotive: Die persönlichen Fixpunkte als innere Basis und Kompass
  • Werte & Haltung: Woran sich auf dem Weg zur eigenen Agilität arbeiten lässt
  • Glaubenssätze & Überzeugungen: Sich von selbst verordneten Einschränkungen befreien

Zentrale Botschaft:
Die Art und Weise, wie wir arbeiten, verändert sich. Gefragt sind am Arbeitsplatz zunehmend Eigeninitiative, Selbstorganisation, Flexibilität und der Mut, Verantwortung zu übernehmen. Führungskräfte haben die Aufgabe, ihre Mitarbeiter dabei zu unterstützen. Sie geben – so der allgegenwärtige Anspruch an die Manager – nicht nur Freiraum für eigenverantwortliches Handeln, sondern befähigen und motivieren ihre Teams auch, eigene Prioritäten zu setzen, ihre Aufgaben selbst zu erkennen und sie effizient im Sinne des Unternehmensziels abzuarbeiten. Anders gesagt: Sie sorgen für ihr Empowerment. Wie aber gelingt das? Können Führungskräfte das wirklich leisten? Und was brauchen sie dafür? Zunächst einmal Empowerment für sich selbst: Denn nur wer es selbst umsetzt, kann die notwendigen Faktoren dafür an andere weitergeben.

Extras:
  • Selbstcheck: Agiles Mindset oder: Fragen zur Selbstreflexion
  • Tutorial: Selbstcoaching mit dem GROW-Modell
  • Lesetipps

Autor(en): Katrin Greßer, Renate Freisler
Quelle: managerSeminare 239, Februar 2018, Seite 70 - 77 , 27353 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier