News

Agilität in der digitalen Transformation

Mitarbeiter sind skeptisch

Weniger als ein Zehntel der Angestellten in Deutschland nimmt die Herausforderungen der digitalen Transformation an und gestaltet die Veränderungen agil mit. Das ist das Kernergebnis einer Studie des Forschungs- und Beratungsinstituts Great Place to Work® und des Beraternetzwerks SichtWeise in Kooperation mit der Fachzeitschrift Computerwoche. Befragt wurden insgesamt 1.048 Angestellte – darunter Mitarbeiter, Geschäftsführer und Führungskräfte – zu der Agilität in ihren Unternehmen und ihrer Zuversicht im Hinblick auf die Zukunft (digitale Transformation). Die Antworten zeigen: Führungsspitze und Mitarbeiter sind sich nicht einig. Während über die Hälfte der Mitglieder der Führungsriege zuversichtlich in die Zukunft blicken und 65 Prozent der Geschäftsführer (54 Prozent der Führungskräfte) ihre Unternehmen als agil einschätzen, halten nur 41 Prozent der Mitarbeiter ihre Unternehmen für agil. Lediglich 43 Prozent der Mitarbeiter sind davon überzeugt, dass ihre Arbeitgeber die digitale Transformation erfolgreich meistern werden. Da hilft nur eins: die Mitarbeiter in den Prozess der digitalen Transformation mehr einzubinden und für das Thema Agilität zu begeistern.

Die Studie kann unter www.greatplacetowork.de heruntergeladen werden.

Wie die Agilität in Unternehmen ­eingeschätzt wird

Wir erlauben uns radikale Ideen, um wirklich innovativ sein zu können:
  • 29% Mitarbeiter
  • 46% Führungskräfte
  • 70% Geschäftsführer

Wir experimentieren mit neuen Wegen, um schneller entscheiden zu können:
  • 38% Mitarbeiter
  • 57% Führungskräfte
  • 85% Geschäftsführer

Um schnell voran zukommen, sind bei uns auch Lösungen erlaubt, die nicht perfekt sind:
  • 42% Mitarbeiter
  • 52% Führungskräfte
  • 82% Geschäftsführer

Quelle : Studie 'Change Engine, while you are flying', Great Place to Work®, SichtWeise (Horst Pütz),
Köln 2017, n=1048; Grafik: © www.manager­seminare.de
Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 233, August 2017
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben