Transformationsmanagement-Trainings erfolgreich leiten

Der Seminarfahrplan für ein dreitägiges Führungstraining

Regine Hinkelmann
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
März 2017, 320 Seiten, kt., ISBN 978-3-95891-027-0

Transformationsmanagement beschreibt die gezielte Steuerung von Veränderungen in Organisationen. Dieser Fahrplan bietet ein dreitägiges Leadership-Programm. Sie befähigen Ihre Teilnehmer, als Führungskräfte einen Veränderungsprozess proaktiv mitzugestalten. Hierfür setzen Sie Inputs, Selbstreflexionsübungen und Anwendungen ein.

Ihre Teilnehmer lernen,

  • eine strategische Perspektive einzunehmen
  • die Teams durch eine gemeinsam getragene Vision zu motivieren
  • den Nutzen der Veränderung transparent und nachvollziehbar zu machen
  • Veränderungsbereitschaft aufzubauen
  • Strategien, Prozesse und Verhaltensweisen zielgerichtet am Arbeitsplatz umzusetzen.

Hierfür erhalten Sie einen stimmigen Seminarablauf und die präzise Beschreibung erprobter Trainingsbausteine.

Über das Buch

Der interessierte Leser findet:

  • Modelle der Transaktionsanalyse zu den Antreiberdynamiken
  • Interventionen zur Selbstreflexion der persönlichen Veränderungshistorie
  • Tools zur Ermittlung der bereits erworbenen Bewältigungsstrategien
  • Interventionen zur Einschätzung der persönlichen Haltung zum Thema Veränderung und Risiko
  • Modelle zu organisationalen Veränderungen (Theorie-Input) wie z.B. das House of Change, die Entwicklungsphasen eines Unternehmens (Glasl) und die sieben Basisprozesse (Glasl)
  • praxisrelevante Implikationen für die Umsetzung der Modelle
  • Detaillierte Übungsanleitungen für die Seminarteilnehmer
  • Praxisbeispiele bzw. Cases zum Erstellen einer Beratungsarchitektur
  • Übungen zur Diagnostik des Entwicklungsstatus eines Unternehmens
  • Übungen zur Auftragsklärung im organisationalen Change
  • Reflexionsübungen zu bereits erlebten Veränderungsprozessen
  • einTrainingsprogramm, das sowohl umfangreichen Theorie-Input sowie praxisorientiertes Seminarlernen und Anwendungskompetenz miteinander verbindet
  • detaillierte Zeit- und Umsetzungsanleitungen für den Trainer

Inhaltsverzeichnis


Ihr Reiseantritt – Worum geht es?

  • Vorweg
  • Was Ihnen dieses Konzept bietet – und was Sie Ihren Teilnehmern damit bieten
  • Die Bausteine des Konzepts

Der Seminarfahrplan: Transformationsmangement
  • Zeitkalkulation für drei Seminartage
  • Vor Seminarbeginn

Der erste Seminartag
  • Erwartungsabfrage
  • Regeln für die erfolgreiche Zusammenarbeit
  • Übung: Ursachen des schnellen Wandels
  • Input: Ursachen des schnellen Wandels
  • Input: Die Folge des schnellen Wandels für die Organisation
  • Input: Merkmale gesunder Organisationen
  • Übung: Change & Emotion
  • Übung: Change & Kognition
  • Input: Auswirkungen der Organisationsveränderungen auf die Mitarbeiter
  • Input: Anforderungen der Organisationsveränderungen an die Mitarbeiter
  • Input: Die Entwicklung des Transformationsmanagements
  • Input: House of Change
  • Übung: House of Change
  • Input: Vier Philosophien für Organisationsveränderungen
  • Übung: Die vier Veränderungsphilosophien
  • Input: Die sieben Basisprozesse der Organisationsentwicklung nach Glasl
  • Diagnoseprozesse
  • Input: Kurze Zusammenfassung zu den Diagnoseprozessen
  • Input: Die Delta-Diagnose
  • Input: Die vier Entwicklungsphasen eines Unternehmens
  • Übung: Die vier Entwicklungsphasen eines Unternehmens

Der zweite Seminartag
  • Zukunftsgestaltungsprozesse
  • Input: Kurze Zusammenfassung zu den
  • Zukunftsgestaltungsprozessen
  • Input: Die U-Theorie nach Scharmer
  • Übung: Eine Vision für Organisationen im Plenum entwickeln
  • Input: Exemplarischer Zeitplan zu einem Visions-Workshop
  • Input: Merkmale einer guten Vision
  • Übung: Dream Team
  • Psychosoziale Prozesse
  • Input: Komprimierte Zusammenfassung zu den Psychosozialen Prozessen
  • Input: Mitarbeitergespräche erfolgreich führen
  • Input: Techniken des Aktiven Zuhörens und des konstruktiven Feedbacks
  • Übung: Führen eines schwierigen Mitarbeitergesprächs Lernprozesse
  • Komprimierte Zusammenfassung zu den Lernprozessen
  • Input: Was zeichnet einen guten Coach aus?
  • Input: Der fünfphasige Prozessverlauf des Coachings
  • Phasen im Coachingprozess
  • Input: Ziele und Stationen des Erstgesprächs
  • Übung: Das Erstgespräch

Der dritte Seminartag
  • Input: Die Rolle der Führungskraft im Transformationsprozess
  • Input: Das Innere Führungsteam
  • Input: Das Rubikon-Modell
  • Übung: Einzelcoaching im Transformationsprozess
  • Kommunikationsprozesse
  • Input: Komprimierte Zusammenfassung zu den
  • Kommunikationsprozessen
  • Input: Einflussfaktoren eines erfolgreichen Wandels
  • Input: Erstellen einer Kommunikationsstrategie im Transformationsprozess
  • Change-Management-Prozesse
  • Input: Komprimierte Zusammenfassung zu den Change-Management-Prozessen
  • Input: Organe der Veränderung
  • Umsetzungsprozesse
  • Input: Komprimierte Zusammenfassung zu den Umsetzungsprozessen
  • Übung: Business Case 'TO'
  • Organisationsanalyse des Beispielunternehmens 'TO'
  • Reflexion der hypothetischen beraterischen Vorgehensweise

Weitere Modelle und Interventionen
  • Input: Die personzentrierte Organisationsberatung
  • Input: Die sieben Basisprozesse – Kurzfassung
  • Input: Die Gefühlskurve in Change-Projekten
  • Übung: Alternative Visionsübung
  • Input: Aufbau einer Konfliktmoderation
  • Die sechs Phasen der Mediation
  • Input: Die fünf Antreiber in Transformationsprozessen
  • Übung: Die fünf Antreiber
  • Input: Das Drei-Welten-Modell
  • Übung: Drei-Welten-Modell
  • Input: Auftragsklärung im Transformationsprozess
  • Übung: Kleingruppenarbeit zur Zukunftsentwicklung
  • Input: Die Intra-Rollenkonflikt-Analyse
  • Übung: Kleingruppenarbeit zur Intra-Rollenkonflikt-Analyse

Anhang
  • Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Aus der Rezension von Dr. Tasso Enzweiler im Coaching-Magazin 3/2017


ein sehr zu empfehlendesBuch für Trainer, Berater, Coaches und Führungskräfte – kurz: für alle, die sich für einen erfolgreichen Transformationsprozessverantwortlich zeichnen.
Das Buch lässt Veränderungsprozesse in all ihren Facetten begreif- und durchführbar werden. Hinkelmann legt Rahmenbedingungen für ein gelungenes dreitägiges Transformationsseminar dar, kombiniert mit einer Vielfalt an Change-Modellen, Interventionen und Arbeitsmethoden.
Dr. Tasso Enzweiler (Enzweiler & Partner) im Coaching Magazin, Ausgabe 2/2017 (www.coaching-magazin.de)

Leser- und Pressestimmen


... prall gefüllt mit viel Wissen und bietet darüber hinaus praxisnah gestaltete Übungen für die Teilnehmer des Sminars in der Rolle des zukünftigen Change Managers sowie zur Selbstreflexion.
Man kann den von der Autorin entworfenen Seminarfahrplan einfach übernehmen, die einzelnen Bausteine nach eigenem Gusto neu zusammensetzen oder ausgewählte Inputs und Modelle in der Arbeit mit Gruppen oder auch Einzelnen einsetzen. Ein zusätzliches Plus bietet die Möglichkeit, viele der imBuch vorgestellten Arbeitshilfen als Download für den persönlichen Einsatz herunterzuladen.
Uta Stinshoff (www.uta-stinshoff.de)in ihrer Rezension im CounselingJournal, Ausgabe November 2017 (Berufsverband für Beratung, Pädagogik & Psychotherapie e.V.)

Als Seminarleiter bekommt man einen super Fahrplan an die Hand und wertvolle Insidertipps.
Die genaue Zeitangabe und teilweise Formulierungsvorschläge um Input zu erklären, finde ich großartig. Ich hab das Buch mit dem Gefühl beendet, dass man nach so einem Seminar alles mit auf den Weg bekommen hat, was man in drei Tagen zu diesem Thema vermitteln kann. Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen.
Anna Werr (www.werr.com) in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Sehr gelungene Kombination von Wissensvermittlung, Didaktik und Aktualität
Fundiert und glaubwürdig stellt Frau Hinkelmann ihr ausgereiftes Trainingskonzept zum Transformationsmanagement dem Leser, Trainer und Coach zur Verfügung. (...) Abwechslungsreich gestaltet sie ihre 3 Seminartage. Aufschlussreich ist das gesamte Hintergrundwissen, welches sie preisgibt. Und anschlussfähig gestaltet sie die Übungen, um Wissen zu vertiefen und anzuwenden, persönliche Lernerfahrungen zu machen und Erlebtes zu reflektieren. Die zur Verfügung gestellten Online-Dokumente runden das Buch sehr gut ab. Note: uneingeschränkt empfehlenswert.
Jana Geese 'Leseratte' (www.janageese.de in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

...mein Fazit: Der Autorin ist es gelungen, eine sehr umfangreiche Methodenvielfalt zum Thema Transformationsmanagement zusammenzustellen.
Dabei greift sie auf eine Auswahl an systemischen, personzentrierten und transaktionsanalytischen Tools zurück, die sie didaktisch gut aufbereitet und in anschaulicher Weise sehr praxisnah darlegt. Dabei gelingt es Regine Hinkelmann, den Spannungsbogen zum Thema Transformationsmanagement über die drei Seminartage verteilt, hochzuhalten. Das Buch vermittelt sowohl Basiskenntnisse als auch vertiefende Inhalte, die Führungskräfte, aber auch Coaches in Veränderungsprozessen kennen sollten.
Kunde KaCo in seiner Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Ein Buch, das in jeden Methodenkoffer eines Trainers gehört, der Change- und Transformationsmanagement Trainings durchführt.
Die Autorin gibt mit diesem Buch jedem Trainer einen Trainingsleitfaden an die Hand, mit dem er ein Changemanagement Training durchführen kann ohne sich mühsam die Inhalte aus der umfangreichen Literatur heraussuchen zu müssen und hat die für die Praxis relevanten Theorien und Konzepte ausgewählt und Trainingsgerecht aufbereitet. Die Trainer erhalten für jedes Thema eine Beschreibung der Theorie, Vorschläge für die Visualisierungen im Training und die Beschreibung von Übungen, mit denen die Teilnehmer diese Inhalte bearbeiten und in Bezug zu ihrer eigenen Veränderungssituation setzen können.
Dr. Thomas Bohinc (www.bohinc.de) in seiner Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Ein hervorragendes Trainerbuch zum Change-Management!
Regine Hinkelmann schafft mit diesem Buch eine wissenschaftlich fundierte, sehr praxisnahe und wertvolle Ressource, die den Change-Prozess in all seinen Facetten begreifbar und durchführbar werden lässt. Sie erläutert mit hoher Fachkompetenz sowohl sämtliche Rahmenbedingungen für ein gelungenes dreitägiges Transformationsseminar, als auch eine Vielfalt an Change-Modellen, Interventionen und Arbeitsmethoden und bleibt dabei didaktisch brillant immer nah am Change-Manager und dessen erforderlicher professioneller Haltung.
Rabenreiss in seiner Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Ausgezeichnete Orientierung
Regine Hinkelmann schafft mit diesem Buch eine wissenschaftlich fundierte, sehr praxisnahe und wertvolle Ressource, die den Change-Prozess in all seinen Facetten begreifbar und durchführbar werden lässt. Sie erläutert mit hoher Fachkompetenz sowohl sämtliche Rahmenbedingungen für ein gelungenes dreitägiges Transformationsseminar, als auch eine Vielfalt an Change-Modellen, Interventionen und Arbeitsmethoden und bleibt dabei didaktisch brillant immer nah am Change-Manager und dessen erforderlicher professioneller Haltung.
Lisa in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Seminarplan für niveauvolle Trainings
Wie funktioniert ein Transformationsprozeß im Unternehmen? Es gibt so viele Perspektiven, Prozesse und Kommunikationsstrategien, die dafür nötig sind. Regine Hinkelmann hat all diese Elemente didaktisch hervorragend zusammengeführt. Die dahinter liegende Struktur ist einleuchtend. Wer als Trainer, Coach oder Führungskraft einen solchen Change Prozeß durchführen oder begleiten will, bekommt hier eine exzellente Anleitung. Mir hat besonders geholfen, dass konkrete Checklisten mit Fragen zur Verfügung stehen und nicht nur abstrakte Begriffe, die die einzelnen Entwicklungsstufen charakterisieren.
Cora D. in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Besonders überzeugt hat mich, dass es der Autorin gelungen ist sowohl Trainer als auch Führungskräfte in die Lage zu versetzen Transformationsprozesse erfolgreich zu begleiten.
Die Auswahl an Reflexionsübungen, Inputs und Modellen bietet vielfältige Hilfestellungen und Anwendungsmöglichkeiten für die kompetente Unterstützung in Veränderungsprozessen. Da das Buch sehr abwechslungsreich gestaltet ist, kann ich es jedem, der mit Change-Prozessen befasst ist, nur empfehlen.
Ein Amazon-Kunde in seiner Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Der Seminarfahrplan überzeugt durch seine fundierte und umfangreiche Stoffsammlung an Input, Checklisten und Übungen.
Der Autorin ist es gelungen, ihre wissenschaftliche Expertise und ihre umfangreiche Praxiserfahrung in diesem Buch miteinander so in Einklang zu bringen, dass auch andere TrainerkollegInnen und Führungskräfte davon profitieren können. Überzeugend ist, dass Methoden aus verschiedenen Ansätzen wie z.B. dem systemischen, dem transaktionsanalytischen und dem personzentrierten Ansatz darlegen, wie man als Trainer mit einem schulenübergreifenden Konzept seinen Teilnehmern eine überzeugende Methodenvielfalt zur Verfügung stellen kann
DMH in seiner Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Die Autorin erklärt sehr strukturiert und verständlich, wie Veränderungen passieren und von allen Beteiligigten getragen werden.
Damit es überhaupt dazu kommt, braucht das Team eine tragbare Vision - und auch hier erklärt Hinkelmann, wie man eine gute und zugleich realistische Vision entwickelt. Besonders die direkt anwendbaren, kurzen Übungen empfand ich als sehr bereichernd - so nehmen Teilnehmer während des Seminars viel mit und werden auch direkt als Handlungspersonen eingebunden.
Sarah Schneeflocke in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Eine echte Bereicherung für die hauseigene Fachbibliothek.
Das Buch bietet in sehr kompakter und gut durchstrukturierter Art eine fundierte Zusammenfassung wichtiger Change-Modelle. Regine Hinkelmann ist es gelungen, einen guten Überblick über das Thema zu vermitteln - anschaulich dargelegt und abwechslungsreich zusammengestellt.
Thamara in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Die Inhalte sind klar strukturiert und daher sehr übersichtlich.
Besonders hilfreich finde ich die anwendungsorientierten Übungen zu den Case Studies. Das Buch stellt eine wirkliche Bereicherung für Trainer und Seminarinteressenten dar, die sich mit dem Thema Change Management auseinandersetzen.
L. Herrmann in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Digitale Ressourcen zum Buch


Als LeserIn des Buchs können Sie folgende Download-Ressourcen mithilfe des entsprechenden Links abrufen. Eine Anleitung zum Herunterladen der Download-Ressourcen finden Sie hier.

  • Wie offen sind Sie für Veränderungen?
  • Das Haus der Veränderung - Schaubild
  • Checkliste House of Change
  • Die sieben Basisprozesse
  • Checkliste: Die 7 Basisprozesse in der Transformation
  • Theorie U nach Scharmer
  • Checkliste: Das erfolgreiche Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Checkliste zum Aktiven Zuhören
  • Checkliste zu den Regeln des konstruktiven Feedbacks
  • Führen eines schwierigen Mitarbeitergesprächs
  • Ziele und Stationen des Erstgesprächs
  • Checkliste zur Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes
  • Business Case TO
  • Das Emotionsmanagement im Transformationsprozess
  • Fragebogen zu den Antreibern
  • Checkliste zur Auftragsklärung
  • Seminarablauf

Regine Hinkelmann

Autorenportrait

Regine Hinkelmann
Über 20 Jahre Erfahrung als Change Managerin, Beraterin und Coach für internationale Konzerne, mittelständische Unternehmen und Unternehmer, Unternehmensgründer, Verbände, politische und soziale Organisationen sowie private Klienten. Gründerin und langjährige geschäftsführende Gesellschafterin bei Ergo Kommunikation (heute Edelmannergo) sowie Mitinhaberin des Unternehmens Enzweiler & Partner, einer Beratungsgesellschaft für strategische Organisationsentwicklung sowie Krisen- und Kommunikationsberatung.
Top-Coach 2016, ausgewählt von FOCUS Network und XING, für die Themen Führungskräfte Coaching und Change Management Coaching. Ausbilderin von Coaches und Change Managern; langjährige Erfahrung als Mitglied des Leitungsteams der Ausbildung 'Systemisches Coaching und Change-Management' am INeKO - Institut an der Universität zu Köln, Trägerin des Coaching-Förderpreises der GwG, Gesellschaft wissenschaftliche Gesprächsführung. Kontakt: Zur Homepage der Autorin
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben