Bild zum Buch, Out of the Box

Out of the Box

Angewandte Improvisation: Das Praxisbuch für agile und erfolgreiche Teamarbeit

Monika Eßer-Stahl
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
April 2021, ca. 300 Seiten, ISBN 978-3-95891-087-4
jetzt vorbestellen

Agilität, gutes Teamwork, die Fähigkeit zur effektiven Kommunikation, Umgang mit dem Unvertrauten, emotionale Intelligenz - die für die neue Arbeitswelt besonders geforderten Soft Skills können Ihre TeilnehmerInnen am besten durch eigenes Erleben und Tun schulen, dabei heiter scheitern, Erfolgserlebnisse haben und schließlich Veränderungen im Denken und Handeln erfahren. TrainerInnen erhalten hier einen Fundus mit 95 Übungen (plus weiteren 24 Übungen im Download-Bereich) aus der Angewandten Improvisation, um agile Werte im Business zu entwickeln und auch den Mut aufzubringen, diese glaubhaft zu verkörpern und zu vermitteln. 

Über das Buch

Improtheater kann nur Erfolg haben, wenn jeder Verantwortung übernimmt, aber gleichzeitig gut zuhört, auf Angebote des Partners oder der Partnerin eingeht und eine innere zugewandte Haltung zum Ganzen hat. Nur durch Kooperation, mit gutem Teamspirit, Risikofreude und der Fähigkeit immer wieder „Out of the box“ zu denken, können wir das Publikum begeistern.

Agile und erfolgreiche Teamarbeit in unterschiedlichsten Arbeitswelten erfordert genau diese Fähigkeiten. Mit Übungen aus dem Improvisationstheater lassen sich diese Skills mit Spaß und Leichtigkeit trainieren. Hier erhalten Sie bemerkenswerte 119 spannende Tools, die Sie in Ihre Teamtrainings bedarfsgerecht einbauen können.

Die zugewandte Grundhaltung, die Voraussetzung für erfolgreiches Teamwork ist, ließ diese Sammlung in verschiedene 'Jas' unterteilen:

  • Ja zum Moment!
  • Ja zum Gegenüber!
  • Ja zum Risiko!
  • Ja zur Körpersprache!
Das Buch ist Teil der Edition Training aktuell. Mitglieder der Zeitschrift erhalten Sonderpreise auf Bücher der Edition.

Monika Eßer-Stahl

Autorenportrait

Monika Eßer-Stahl
Monika Eßer-Stahl liebt als Schauspielerin das Drama, als Coach liebt sie das Ent-Dramatisieren und den Fokus auf die Stärken und Möglichkeiten. Auf der Bühne strahlt sie, im Training und Coaching unterstützt sie Menschen bei deren Strahlen und begleitet Teams, Gruppen und Einzelpersonen mit passgenauen Methoden. Diese sind geprägt von Ausprobieren und Erleben, Humor und dem Finden von Alternativen und individuellen Lösungen.
Die Autorin schöpft aus der Vielfalt. Sie spielt seit 2002 bei fastfood theater München, einem der ersten professionellen Improtheater-Ensembles in Deutschland. Seit 2004 arbeitet sie auch als Kommunikations-Trainerin und Coach. 2014 schloss sie ihre Ausbildung zum systemischen Coach bei Armin Rohm ab (Zertifikat nach DBVC). Kontakt: zur Homepage der Autorin
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben